Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontrabass

Heppy

ByteFM: Kontrabass vom 28.01.2018

Über Kontrabass

Kontrabass – das ist HipHop, House und Artverwandtes. Die Sendung bewegt sich an der Schnittstelle zwischen den Genres, stellt beizeiten Parallelen her, zeigt Überschneidungen und Berührungspunkte. Die Kontrabass-Musik ist hoch... Mehr zu „Kontrabass“ >
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor vier Wochen
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Sendung vom 28.01.2018

Pharrell Williams war mal „Happy“, behandelt mit N.E.R.D. aber auch ernste Themen und lässt sich dabei von Kendrick Lamar helfen. Cyhi Da Prynce und Common ist auch nicht zum Lachen zumute, und O.C. bezeichnet sich selbst auf Showbiz-Beats gar als "Dean Man Walking". Dave East rappt derweil über verlorene Freundschaften. Bessere Stimmung herrscht bei Panthera Krause: Er ist „Heppy“ und widmet seine neue EP all seinen Schaltkreisen. Big Miz tauscht sich mit Aliens aus, Cuthead verdreht sich im Headspin den Kopf und wird von Iron Curtis wieder auseinandergewickelt. Und zum Schluss bläst Trevino zum Rückzug.
ByteFM: Kontrabass vom 28.01.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor vier Wochen
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Showbiz / Do What I Want 2
A-Room Therapy / D.I.T.C. Records
2.  Showbiz / Dead Man Walking Feat. OC
A-Room Therapy / D.I.T.C. Records
3.  N.E.R.D. / Don’t Do It! Feat. Kendrick Lamar
No_One Ever Really Dies / N.E.R.D. Music / Columbia Records
4.  Cyhi Da Prynce / Nu Africa Feat. Ernestine Johnson
No Dope On Sundays / Sony Music
5.  Common / Black America Again Feat. Stevie Wonder
Black America Again / Def Jam
6.  Dave East / Powder
P2 / Def Jam
7.  Dave East / Corey
P2 / Def Jam
8.  Big Miz / Exchange With An Alien
Build/Destroy / Dixon Avenue Basement Jams
9.  Cuthead / Headspin
Big Time EP / Rat Life Records / Uncanny Valley
10.  Iron Curtis / Unwind
Unwind EP / Polytone Recordings
11.  Panthera Krause / Stomping Ground
All My Circuits Part I / Uncanny Valley
12.  Panthera Krause / Heppy
All My Circuits Part I / Uncanny Valley
13.  Trevino / Backtracking
Backtracking / The Nothing Special