Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Kontrabass

ByteFM: Kontrabass vom 24.03.2019

Sendung vom 24.03.2019

Afterglow

Den Titel der Sendung gibt heute das Duo Smallpeople vor, dessen tolles zweites Album mit dem gleichen Titel jetzt auf Smallville erschienen ist und das die Sendung zumacht. Vorher gibt‘s aber noch reichlich anderes frisches Material unter anderem von Quelle Chris, C.S. Armstrong, T9, Wiki, Solange, JT Donaldson und Sammy Bananas.


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Quelle Chris / Straight Shot feat. Cavalier, Bilal Salaam, Eldar Djangirov, James Acaster
Guns / Mello Music Group
2.  C.S. Armstrong / Swang feat. Quincy White
Truth Be Told / C.S. Armstrong
3.  T9 / Lorbeerblatt
T9 / Hhv
4.  T9 / Tiffmord
Single / NewDEF
5.  Wiki / Cheat Code
Single / XL Recordings
6.  Solange / Sound Of Rain
When I Get Home / Columbia
7.  Salomon Faye / A Rappers Rap About Being A Black Rapper
Single / Illuzion Entertainment
8.  Royce Da 5‘9 / Field Negro
Single / Heaven Studios
9.  JT Donaldson / How I Feel (Dub)
Out Of Order Vol. 3 / Hudd Traxx
10.  Iron Curtis / Captured
Lights EP, Pt. 1 / Hudd Traxx
11.  Sammy Bananas / Non Stop (Hugo LX Remix)
Piananana EP / Bastard Jazz
12.  Sammy Bananas / Non Stop
Piananana EP / Bastard Jazz
13.  Fio Fa / Into Da Groove
Into Da Groove EP / Pear
14.  Fio Fa / Dead Money
Into Da Groove EP / Pear
15.  Smallpeople / Beyond
Afterglow / Smallville
16.  Smallpeople / Benevolent Receiver
Afterglow / Smallville

ByteFM: Kontrabass vom 24.03.2019
 
 


Alle Sendungstermine
 
 

Alle zwei Wochen | Sonntag 14 - 15 Uhr
Wdh: Alle zwei Wochen | Donnerstag 08 - 09 Uhr

Kontrabass – das ist HipHop, House und Artverwandtes. Die Sendung bewegt sich an der Schnittstelle zwischen den Genres, stellt beizeiten Parallelen her, zeigt Überschneidungen und Berührungspunkte. Die Kontrabass-Musik ist hochgradig subjektiv zusammengestellt und folgt den Assoziationslinien des Moderators. Neuveröffentlichungen haben ebenso einen Platz wie unbekannte Perlen, Alltime-Classics und Neuentdeckungen. Und die Wand ist in alle Richtungen durchlässig: Jazz, Soul, Funk, Techno, Electronica – an der richtigen Stelle bekommt alles seinen Platz. Lose zusammengestellt oder tight gemixt, alles geht. Wie hieß es so schön bei Fischmob: "Alles wird gut. Denn die Mutter von alledem ist Musik. Und Mutter hat immer recht."
Kontakt: kontrabass@byte.fm

Genres:
Deep House , Elektronika , Grime , HipHop , House , Neo-Soul , Techno



Alle Sendungstermine
 
 

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor 3 Tagen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor 3 Tagen
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.