Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Neuland

Mit Lambchop, Lafawndah und Nilüfer Yanya

ByteFM: Neuland vom 22.03.2019

Ausgabe vom 22.03.2019: Mit Lambchop, Lafawndah und Nilüfer Yanya

Genre-Grenzen halten diesen zwei Stunden nicht stand: Mit dem Vorschlaghammer zertrümmert die Kosmopolitin Lafawndah die Grenzen zwischen Folklore, RnB und Electronica. Daraus wird so etwas wie Avantgarde-Pop, der so frickelig ist, wie die Produtkion des neuen Lambchop Albums. Kurt Wagner macht sich mit viel ruhem Gemüt daran seinen Alternative-Country immer weiter zu entwickeln. Auf dem neuen Album "This (Is What I Wanted To Tell You)" bastelt er mit seinem musikalischen Partner Matthew McCoughen ein Album zwischen Songwriter, Ambient und Electronica.

Mit Spannung wurde auch das Debütalbum der britischen Newcomerin Nilüfer Yanya erwartet. Auf "Miss Universe" probiert sich die 23-jährige Musikerin aus und kombiniert ihre warme soulige Stimme mit grungigen, reduziert eingesetzten Gitarrenakkorden. Aufgrund verschiedener Produzent*innen ist das Album vielfältig, aber trotzdem "rund" geworden.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Vendredi Sur Mer / Ecoute Cherie
Premiers Émois / Profil De Face
2.  Ian Daniel Kehoe / One Picture
Secret Republic / Tin Angel
3.  Jenny Lewis / Wasted Youth
On The Line / Warner
4.  Ibibio Sound Machine / Wanna Come Down
Doko Mien / Merge Records
5.  Ibibio Sound Machine / Guess We Found A Way
Doko Mien / Merge Records
6.  Jayda G & Alexa Dash / Leave Room 2 Breathe (Edit)
Leave Room 2 Breathe / Ninja Tune
7.  Nilüfer Yanya / Paralysed
Miss Universe / PIAS
8.  Nilüfer Yanya / Heat Rises
Miss Universe / PIAS
9.  Lucy Rose / What Does It Take
No Words Left / Caroline Records
10.  American Football / I Can't Feel You (Ft. Rachel Goswell)
LP3 / Big Scary Monster
11.  Marble Arch / Gold
Children Of The Slump / Géographie
12.  La Dispute / Rhodonite And Grief
Panorama / Anti
13.  Me And My Two Horses / 23: 4
No Man's Land / Moment Of Collapse
 
 
  Stunde 2:
1.  Ex Hex / Tough Enough
It's Real / Merge Records
2.  Die Regierung / Regen
Was / Staatsakt
3.  Lambchop / The New Isn't So You Anymore
This (Is What I Wanted To Tell You) / City Slang
4.  Lambchop / This Is What I Wanted To Tell You
This (Is What I Wanted To Tell You) / City Slang
5.  Lambchop / Everything For You
This (Is What I Wanted To Tell You) / City Slang
6.  Orville Peck / Dead Of Night
Pony / Sub Pop Records
7.  Beat Circus / These Wicked Things
These Wicked Things / Innova
8.  Avey Tare / Saturdays (Again)
Cows On Hourglass Pond / Domino Recordings
9.  Malik Djoudi / Aussi Jolie
Tempéraments / Cinq7
10.  Lafawndah / Ancestor Boy
Ancestor Boy / Concordia
11.  Apparat / Dawan
LP5 / Mute Records