Sendungen

New School Pourquoi Pas

ByteFM: New School vom 01.09.2019

Ausgabe vom 01.09.2019: Pourquoi Pas

Liberté, Égalité, Fraternité. Oder auch Dreampop, Elektronische Musiko und Afro-Trap. Paula Steinbauer lädt ein zu einem elektronisch-geprägten Spätsommerausflug nach Frankreich.

Kommentare

PaulaSteinbauer vor 3 Jahren
hi matthias! schwer in worte zu fassen, wie sehr ich mich über deinen kommentar gefreut hab. sehr sehr! vielen dank :) hoffe, du bleibst uns auch weiterhin erhalten!

matthias haas vor 3 Jahren
Hallo Paula hier noch eine Rückmeldung (nicht nur von Deiner Mutter): Ich bin wahrscheinlich älter als Deine Mutter, aber auch ich liebe Deine Sendung! habe wirklich jede davon gehört und bin begeistert von Deiner Auswahl. Besonders die InterRail Sendung und die beiden Challanges. Schön auch mal Musik aus Polen zu hören. Da habe ich schon einige tolle HipHoper kennen gelernt: KeKe, Emen etc. Für Sendungen wie Deine bin ich Freund von ByteFM! Matthias
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

PaulaSteinbauer vor 3 Jahren
hi matthias! schwer in worte zu fassen, wie sehr ich mich über deinen kommentar gefreut hab. sehr sehr! vielen dank :) hoffe, du bleibst uns auch weiterhin erhalten!

matthias haas vor 3 Jahren
Hallo Paula hier noch eine Rückmeldung (nicht nur von Deiner Mutter): Ich bin wahrscheinlich älter als Deine Mutter, aber auch ich liebe Deine Sendung! habe wirklich jede davon gehört und bin begeistert von Deiner Auswahl. Besonders die InterRail Sendung und die beiden Challanges. Schön auch mal Musik aus Polen zu hören. Da habe ich schon einige tolle HipHoper kennen gelernt: KeKe, Emen etc. Für Sendungen wie Deine bin ich Freund von ByteFM! Matthias
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Agar Agar / Prettiest Virgin
Cardan / Cracki Records
2.  La Femme / Où Va Le Monde
Mystere / Disque Pointu
3.  Miel De Montagne / Petit Garcon
Petit Garcon / Délicieuse Records/Pain Surprises
4.  Vanille Fraise / L‘Impératrice
Vanille Fraise / L‘Impératrice
5.  Paradis / Hémisphère
Hémisphère / Beats In Space Records
6.  Muddy Monk / Divine (feat. Jimmy Whoo)
Divine / Half Awake Records/Free Hand Records
7.  Lala &ce / Amen
Le Son D’Après / A4ward
8.  Aya Nakamura / Djadja
Nakamura / Warner Music France
9.  MHD / Afro Trap Pt. 7 (La Puissance)
Afro Trap Pt. 7 (La Puissance) / Artside
10.  Raf Camora / Primo
Anthrazit / Indipendenza
11.  Almeria / La Belle Epoque (feat. Deen Burbigo & Gros Mo)
Hijo / Sony Music Entertainment
12.  M83 / Reunion
Hurry Up, We’re Dreaming / M83 Recording Inc
13.  Agar Agar / Fangs Out
The Dog And The Future / Groenland Records