Sendungen

Praxis Pop Minimal Wave Records

ByteFM: Praxis Pop vom 19.10.2023

Ausgabe vom 19.10.2023: Minimal Wave Records

2005 strebten Oppenheimer Analysis eine Wiederveröffentlichung von "The Devils Dancers" und weiteren Tracks an. Diese sollte den Grundstein für die Gründung des Labels Minimal Wave Records legen. Labelgründerin Veronica Vasicka – nebenbei noch als Fotografin und DJ unterwegs – wollte dieses "musikalische Juwel" unbedingt einer breiteren Masse zugänglich machen und das tat sie dann auch. Minimal Wave hat sich vor allem der Wiederveröffentlichung von Musik aus den späten 70ern und 80ern verschrieben. Auf dem Sublabel Cititrax finden sich zudem Newcomer*innen, die im Bereich des Synthie-Waves und seiner Spektren unterwegs sind.

Neben Oppenheimer Analysis hören wir heute Musik von Arvid Tuba, Karen Marks, Felix Kubin, Cosmetics und Weiteren.

Kommentare

JohannaSchmidt vor 5 Monaten
Hello @dloick, freut mich sehr, dass dir die Ausgabe gefallen hat:) Liebe Grüße, Johanna

dloick vor 6 Monaten
Wieder eine wirklich tolle Ausgabe! Danke! <3
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Oppenheimer Analysis / Cold War
New Mexico (Digital Only) / Minimal Wave Records
2.  Martin Lloyd / Western Dreams / Minimal Wave Records
3.  Linear Movement / Due To You
On the Screen / Minimal Wave Records
4.  SteReO / Somewhere In The Night
Somewhere In The Night / Minimal Wave Records
5.  SteReO / Then I Kissed Her
Somewhere In The Night / Minimal Wave Records
6.  Arvid Tuba / The Seasons Are Sitting on Chairs
The Bedroom Tapes: A Compilation Of Minimal Wave From Around The World 1980-1991 / Minimal Wave Records
7.  Perfect Mother / Dark-Disco-da-da-da-da-Run
The Bedroom Tapes: A Compilation Of Minimal Wave From Around The World 1980-1991 / Minimal Wave Records
8.  Felix Kubin / The Germans
Teenage Tapes / Minimal Wave Records
9.  Cosmetics / Suede
Baby / Minimal Wave Records
10.  Sympathy Nervous / Anatawa Suguni
Plastic Love / Minimal Wave Records
11.  Vicious Pink / Why Me
West View / Minimal Wave Records
12.  Marie Davidson / La Femme Écarlate
Adieux Au Dancefloor / Minimal Wave Records
13.  An-i / Chapel Perilous
Rabble / Minimal Wave Records