Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Stunk und Schmu Leichtes Metall, dickes Blech

ByteFM: Stunk und Schmu vom 21.11.2016

Ausgabe vom 21.11.2016: Leichtes Metall, dickes Blech

Die zwei bayerischen Dadaistinnen von Leichtmetall pflegen den irresten Mix aus Blasmusik, Alpenfolk und Pop. Doctorella, inzwischen die wohl einzige Doppel-Zwillings-Band Deutschlands, reflektieren ihr popkulturelles und feministisches Verhältnis zu alten Idolen. Lump200 packen die als Sousafon bekannte Basstuba nebst alpinem sowie elektronischem Klangequipment aus und blasen zum Migrations-Improv-Crossover. Brandt Brauer Frick intensivieren und verdichten ihre noisy Dance-Music-Kompositionen nochmals und toppen sich dabei selbst. Aus der Balkan Beat Box duftet es eher nach Gewürzen aus aller Welt als nach schnödem Paprika. Seraleez und Buttering Trio jazzen sich durch Berlin und Tel Aviv, so geht Urban auch ohne kommerzversaute Beats.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Leichtmetall / Wir Könnten Noch Was Sehen
Mit Dem Bauch An Die Wand / Karaoke Kalk
2.  Gestatten, Schulz / Tik Tak
Tik Tak / Projekt-Schulz@gmx.de
3.  Doctorella / Du Bist Immer Noch Mein Idol
Ich Will Alles Von Dir Wissen / Bohemian Strawberry
4.  Leichtmetall / Der Puma
Mit Dem Bauch An Die Wand / Karaoke Kalk
5.  Lump200 / Sukuru
Before The Moon / Recordjet
6.  Lump200 / My Neck On Your Lap
Before The Moon / Recordjet
7.  Brand Brauer Frick / Blackout94
Joy / Because Music
8.  Brand Brauer Frick / Society Saved Me
Joy / Because Music
9.  Balkan Beat Box / This Town
Shout It Out / Digital Monkey
10.  Seraleez / Good Life
Good Life / Agogo Records
11.  Buttering Trio / Love In Music
Threesome / Rawtapes
12.  Camila De Laborde / The Blue Stone
Opuntia-Ep / Totem (Schamoni Music/Svs Records)
13.  Camila Fuchs / Striking Doubt
Singing From Fixed Rung / Totem (Schamoni Music/Svs Records)
14.  Hands Up, Excitement! / Deepest Dark Goodbye
(Unreleased) / (Unreleased)