Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

taz.mixtape

Warp, Ela Orleans, Natascha P., Fusion, Stewart Copeland

ByteFM: taz.mixtape vom 05.07.2019

Ausgabe vom 05.07.2019: Warp, Ela Orleans, Natascha P., Fusion, Stewart Copeland

Das Medium sendet eine Message. Und die heißt: Gut, dass es Radio gibt. Das britische Elektroniklabel Warp gönnt sich zum 30-jährigen Jubiläum eine 60-stündige Nonstop-Sendung beim Internetradio NTS. Lars Fleischmann hat zugehört.

Pop darf belesen sein. Und der beste Pop wird immer noch von denen gemacht, die mit der Avantgarde auf Du und Du sind. Robert Mießner über „Movies For Ears“, der Werkschau von Ela Orleans.

Noch tausendmal krasser: Der Hamburgerin Natascha P. geht es weniger um technische Perfektion als um die passende Attitüde. Über Rap mit politischem Anspruch schreibt Julia Lorenz.

Ein Künstler ohne Künstlichkeit. Costa Cordalis war ein Held des bundesdeutschen Schlagers, in den frühen 60er-Jahren eingewandert aus Griechenland. Nun ist er im Alter von 75 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Jan Feddersen.

„90 Prozent der Musik in jedem Genre sind Quatsch. Außer beim Blues." The-Police-Schlagzeuger Stewart Copeland erklärt den Unterschied zwischen Orchestern und Rockbands. Die Fragen gestellt hat Florian Friedman.

Glitzern mit Dreck an den Nägeln. Viel Aufregung gab es im Vorfeld um das Musikfestival Fusion in Mecklenburg-Vorpommern. Jan Paersch war dort und fand eine eigene Welt vor.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Ela Orleans / Planet Mars
Movies For Ears / Night School Records
2.  Little Simz / Offence
Grey Area / Age 101
3.  Kelela / Aquaphoria
Aquaphoria / Kelela
4.  Boards Of Canada / Come To Dust
Tomorrow's Harvest / Warp Records
5.  Natascha P / Drei Meter Spannweite
Adler / Problembär
6.  Natascha P / Gott Ist Tot Aber Natascha P. Lebt
Adler / Problembär
7.  The Police / Hole In My Life
Fall Out / A&M Records
8.  Stewart Copeland / Our Mother Is Alive
Rumble Fish (Original Motion Picture Soundtrack) / A&M Records
9.  Meute / You And Me
You And Me / Hey Hey / Tumult
10.  Derya Yıldırım & Grup Şimşek / Kürk
Kar Yağar / Bongo Joe Records
11.  Ela Orleans / The Season
Movies For Ears / Night School Records
12.  Ela Orleans / In The Night
Movies For Ears / Night School Records
13.  Elvis Presley / Crying In The Chapel
Crying In The Chapel / RCA Victor
14.  Costa Cordalis / Du Hast Ja Tränen In Den Augen
Du Hast Ja Tränen In Den Augen / Ariola
15.  Zugenzogen Maskulin / Plattenbau O.S.T.
Alles Brennt / Buback
16.  Joan As Police Woman / I Was Everyone
The Deep Field / PIAS