Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Tiefenschärfe

Dazwischenfunken

ByteFM: Tiefenschärfe vom 20.08.2015
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor 4 Monaten
Yeah...Robaq Wruhme...ich freu mich auf die Sendung...sein Album dürfte heute in meinem Postkasten liegen...ich lechze bereits danach... :)

frankmaier vor 10 Monaten
Moin - jetzt weiss ichs - nachdem ich mich mit Liam geprügelt hab, im Columbia in Landan dantan - seis drauf! Jetzt weiss ichs "warum!!!" - please rock on Bro - fett! Dir, mal GANZ dolle Weihnacht!!! Bis bald! f

dirkdomin vor 10 Monaten
@h__j__b: Vielen, vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Das sind Worte, die mich immer wieder zum Weitermachen motivieren :) Viel Freude noch mit Altem und Neuem!

h__j__b vor 10 Monaten
Herzlichen Glückwunsch zur 150. Tiefenschärfe, lieber Dirk! Du bist meine absolute Lieblingssendung, natürlich wegen der superguten Musik, aber auch wegen der immer angenehmen, präzisen Moderation! Bin im Archiv schon bis in den Herbst 2014 vorgedrungen, vielleicht schaff ich’s ja noch bis zum Ursprung. ;) Ich schicke Dir ein ganz großes DANKE! Jörg

frankmaier vor 11 Monaten
Moin Dirk - hammer Sendung!

ByteFM_Office vor 3 Jahren
Der Song befindet sich auf dem Herman's Hermit Best-Of-Album. Möglicherweise handelt es sich allerdings um eine gemasterte Version, daher die veränderten Sounds.

crazyhorse vor 3 Jahren
Diese Version von No Milk Today kannte ich noch nicht, der Gesang ist tiefer und die Kuhglocken fehlen, sind dies wirklich Herman`s Hermits oder doch ein Cover ?

l4 vor 4 Jahren
HAMMER SENDUNG! VOM ERSTEN BIS ZUM LETZTEN TRACK – VON DER ERSTEN BIS ZUR LETZTEN MINUTE. DANKE. L4
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Ausgabe vom 20.08.2015: Dazwischenfunken

Einen einzigen Ausrutscher musste der Moderator der „Tiefenschärfe“ sich auch diesmal wieder leisten. Die Sendung wäre sonst sooo schööön 2000er-lastig gewesen. Matias Aguayo, Mathew Jonson, Bob Moses. Aber nein, Stevie Wonder muss dazwischenfunken. So soll das sein, bitteschön!
ByteFM: Tiefenschärfe vom 20.08.2015
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor 4 Monaten
Yeah...Robaq Wruhme...ich freu mich auf die Sendung...sein Album dürfte heute in meinem Postkasten liegen...ich lechze bereits danach... :)

frankmaier vor 10 Monaten
Moin - jetzt weiss ichs - nachdem ich mich mit Liam geprügelt hab, im Columbia in Landan dantan - seis drauf! Jetzt weiss ichs "warum!!!" - please rock on Bro - fett! Dir, mal GANZ dolle Weihnacht!!! Bis bald! f

dirkdomin vor 10 Monaten
@h__j__b: Vielen, vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Das sind Worte, die mich immer wieder zum Weitermachen motivieren :) Viel Freude noch mit Altem und Neuem!

h__j__b vor 10 Monaten
Herzlichen Glückwunsch zur 150. Tiefenschärfe, lieber Dirk! Du bist meine absolute Lieblingssendung, natürlich wegen der superguten Musik, aber auch wegen der immer angenehmen, präzisen Moderation! Bin im Archiv schon bis in den Herbst 2014 vorgedrungen, vielleicht schaff ich’s ja noch bis zum Ursprung. ;) Ich schicke Dir ein ganz großes DANKE! Jörg

frankmaier vor 11 Monaten
Moin Dirk - hammer Sendung!

ByteFM_Office vor 3 Jahren
Der Song befindet sich auf dem Herman's Hermit Best-Of-Album. Möglicherweise handelt es sich allerdings um eine gemasterte Version, daher die veränderten Sounds.

crazyhorse vor 3 Jahren
Diese Version von No Milk Today kannte ich noch nicht, der Gesang ist tiefer und die Kuhglocken fehlen, sind dies wirklich Herman`s Hermits oder doch ein Cover ?

l4 vor 4 Jahren
HAMMER SENDUNG! VOM ERSTEN BIS ZUM LETZTEN TRACK – VON DER ERSTEN BIS ZUR LETZTEN MINUTE. DANKE. L4
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Matias Aguayo / Run away from the sun
Kompakt Total 15 / Kompakt
2.  Swayzak / Smile and receive
12” / Studio !K7
3.  Hamza / Zen flows
Groov / Freizeitglauben Berlin
4.  Bob Moses / Far from the tree
EP / Scissor and threads
5.  Gotan Project / De hombre a hombre (Âme Remix) / Philomena (unofficial release)
6.  Mr. G / Platonic solids No. 5
Still here / Rekids
7.  Stevie Wonder / Superstition
7” / Tamla Motown
8.  Mathew Jonson / Decompression
EP / M_nus