Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Tiefenschärfe Die Blaumeise an sich

ByteFM: Tiefenschärfe vom 29.01.2021

Ausgabe vom 29.01.2021: Die Blaumeise an sich

Nach der Bekassine ist diesmal die Blaumeise Thema der Tiefenschärfe. Das elf Zentimeter große Tier, was kopfüber an Bäumen rumklettert, wird musikalisch unterstützt von ganz viel neuer Musik, unter anderem von Richard von der Schulenburg, Brijean, der Wuppertalerin Maria Basel und Grandbrothers.

Kommentare

DirkDomin vor 4 Monaten
@Otix: Bessere Witze als bei der Kohlmeise auf jeden Fall... Das Album von Element of Crime ist schön: "Fremde Federn". Und ich hab mal einen Nistkasten im Garten aufgehangen... Viele Grüße, Dirk

Otix vor 4 Monaten
@Dirk ... den Titel finde ich schon gut ... Blaumeise ... lässt ja auch viele Wortewitze zu ...ich habe `ne Meise und die anderen sind blau etc. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Titel von Element of C. gar nicht kannte ... dann macht es ja auch alles wi(e)der SINN. LG von Otis

DirkDomin vor 4 Monaten
@Otix: das war meine Idee tatsächlich und bei Sprache oder Humor ist es wie mit Musik: nur Geschmackssache. Aber schön, dass Dir die Musik gefallen hat, vielen Dank!

Otix vor 4 Monaten
Hallo liebes Tiefeschärfeteam, wer hat sich eigentlich den Namen "Die Blaumeise an sich ausgedacht" ? Sehr gute Musik, aber merkwürdiger Titel ... da kann man/frau die Sendung ja gleich "Zebras mögen Sushi ohne Senf" nennen.... LG von Otis jetzt
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

DirkDomin vor 4 Monaten
@Otix: Bessere Witze als bei der Kohlmeise auf jeden Fall... Das Album von Element of Crime ist schön: "Fremde Federn". Und ich hab mal einen Nistkasten im Garten aufgehangen... Viele Grüße, Dirk

Otix vor 4 Monaten
@Dirk ... den Titel finde ich schon gut ... Blaumeise ... lässt ja auch viele Wortewitze zu ...ich habe `ne Meise und die anderen sind blau etc. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Titel von Element of C. gar nicht kannte ... dann macht es ja auch alles wi(e)der SINN. LG von Otis

DirkDomin vor 4 Monaten
@Otix: das war meine Idee tatsächlich und bei Sprache oder Humor ist es wie mit Musik: nur Geschmackssache. Aber schön, dass Dir die Musik gefallen hat, vielen Dank!

Otix vor 4 Monaten
Hallo liebes Tiefeschärfeteam, wer hat sich eigentlich den Namen "Die Blaumeise an sich ausgedacht" ? Sehr gute Musik, aber merkwürdiger Titel ... da kann man/frau die Sendung ja gleich "Zebras mögen Sushi ohne Senf" nennen.... LG von Otis jetzt
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Richard Von Der Schulenburg (RVDS) / Mrs. Yamahas Summer Tune
Moods And Dances 2021 / Bureau B
2.  Brijean / Ocean
Feelings / Ghostly International
3.  Maria Basel / Wake Up Tired
Wake Up Tired (Single) / Listen Collective
4.  Kami / Underneath
WOB001 / Wob!Wob!
5.  Kode 9 / Rona City Blues
Rona City Blues (Single) / Hyperdub
6.  Kanye West / Love Lockdown (Coma Remix)
7.  Lewsberg / Jacob’s Ladder
In This House / Lewsberg Records
8.  ZGTO / Long Ass Time
A Piece Of The Geto / Ghostly International
9.  Element Of Crime / Blaumeise Yvonne
Fremde Federn / Vertigo Berlin
10.  Grandbrothers / Unrest
All The Unknown / City Slang
11.  Cosmin TRG / Broken Heart (Martyn’s DCM Remix)
TRG Remixes / Hessle Audio
12.  Grandbrothers / Mourning Express
All The Unknown / City Slang