Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Verstärker Verarbeiten (01.04.2020)

ByteFM: Verstärker vom 01.04.2020

Ausgabe vom 01.04.2020: Verarbeiten

Zur krisenbedingten Stressverarbeitung schreit der einst so starke, aktuell aber eher schwächliche Körper von Verstärker CEO D. Böhme nicht nach Entspannungsreggae, Ambient oder lieblichem Indiepop, sondern nach dem Holterdipolter-Avantgarderock der Horse Lords aus Baltimore oder dem politisch aufgeladenen Jazz der Irreversible Entanglements aus Chicago.

Anstrengende Grooves für anstrengende Zeiten ist das Stichwort. Zur Erholung hat aber immerhin auch Childish Gambino eine Funk-Platte herausgebracht, und was in Nicolas Jaars Kopf so vorgeht, möchte man ja auch nicht immer genau wissen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Sister Rosetta Tharpe / Bring Back Those Happy Days
Bring Back Those Happy Days: Greatest Hits And Selected Recordings (1938-1957) / Jasmine Records
2.  Horse Lords / Fanfare For Effective Freedom
The Common Task / Northers Spy Records
3.  Irreversible Entanglements / No Más
Who Sent You? / International Anthem
4.  Horse Lords / People's Park
The Common Task / Northers Spy Records
5.  Childish Gambino / Time
3.15.20 / RCA
6.  Die Sterne / Du musst gar nix
Die Sterne / PIAS
7.  Horse Lords / Against Gravity
The Common Task / Northers Spy Records
8.  Nicolas Jaar / Mud
Cenizas / Other Peolpe
9.  Childish Gambino / 47.48
3.15.20 / RCA