Irreversible Entanglements

Irreversible Entanglements Die Band Irreversible Entanglements verbindet Free-Jazz mit den Gedichten von Camae Ayewa alias Moor Mother (Foto: Bob Sweeney)

Irreversible Entanglements sind ein US-amerikanisches Jazz-Kollektiv aus New York City. Es besteht aus Camae Ayewa (Vocals), Keir Neuringer (Saxophon), Aquiles Navarro (Trompete), Luke Stewart (Bass) und Tcheser Holmes (Schlagzeug). Ihr selbstbetiteltes Debütalbum ist 2017 über das renommierte Chicagoer Indie-Label International Anthem (Jeff Parker, Angel Bat Dawid, Alabaster DePlume) erschienen. 

Irreversible Entaglements kombinieren vielschichtigen Free Jazz mit dem Sprechgesang von Dichterin Camae Ayewa, die den wilden Improvisationen der Band einen politischen Anspruch verleiht. Ihre Texte sollen in Kombination mit modernen, gewagten Produktionsmitteln nicht einfach nur an afroamerikanische Geschichte erinnern, sondern auch in der Gegenwart eine Stimme der Community sein. Durch Worte und Musik nicht nur etwas zu sagen, sondern auch etwas zu bewegen, ist ein Anliegen, das die Band von Beginn an antreibt. Gegründet hat sich die Gruppe im Jahr 2015 nach einem Konzert gegen rassistische Polizeigewalt. Zunächst bestand sie aus Ayewa, die solo auch als Moor Mother aktiv ist, sowie Keir Neuringer und Luke Stewart. Kurze Zeit später wurde das Line-up durch Aquiles Navarro und Tcheser Holmes vervollständigt, die einige Monate zuvor bei demselben Konzert als Duo aufgetreten waren. 

Seine selbstbetitelte Debüt-LP – sie besteht aus lediglich vier Stücken, die jedoch bis zu 16 Minuten lang sind – nahm das Quintett an nur einem Tag auf. Es fand ebenso wie die Nachfolger „Who Sent You?“ (2020) und „Open The Gates“ (2021) Anklang bei der Kritik.



Irreversible Entanglements im Programm von ByteFM:

„Open The Gates“: vielschichtige Improvisation von Irreversible Entanglements

Von ByteFM Redaktion
(06.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Open The Gates“: vielschichtige Improvisation von Irreversible Entanglements
Irreversible Entanglements haben gerade ihr drittes Album „Open The Gates“ veröffentlicht (Fotos: Bob // sind die ersten Worte, die man im gleichnamigen Eröffnungstrack des gleichnamigen neuen Albums von Irreversible // Entanglements hört. // Camae Ayewa hat viel zu sagen im Laufe der 73 Minuten des dritten Albums von Irreversible Entanglements // Das Album „Open The Gates“ von Irreversible Entanglements ist auf dem Label International Anthem erschienen

„Jazz Codes“: Albumankündigung von Moor Mother

Von ByteFM Redaktion
(09.06.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Jazz Codes“: Albumankündigung von Moor Mother
Zu den Mitwirkenden von „Jazz Codes“ gehören Mary Lattimore, Akai Solo, Fatboi Sharif, Irreversible Entanglements // Irreversible Entanglements & Thomas Stanley) Seit der Veröffentlichung von „Black Encyclopedia Of The // Air“ hat Ayewa mit Irreversible Entanglements die Platte „Open The Gates“ und mit 700 Bliss das Album

Was ist Musik

Was ist eigentlich aus dem Protestsong geworden?

(20.09.2021 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
verkündet die Dichterin/Sängerin Camae Ayewa auf einem neuen Track ihrer Band Irreversible Entanglements // , über die The Nation schreibt: “Irreversible Entanglements' fearless music takes to task the police,

Alben des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2020
Salieu – „Send Them To Coventry“ Gaudi & Adrian Sherwoood – „100 Years Of Theremin (The Dub Chapter)“ Irreversible // Entanglements – „Who Sent You? // Brown“ Meridian Brothers – „Cumbia Siglo XXI“ Hen Ogledd – „Free Humans“ William Tyler – „First Cow“ Irreversible // Entanglements – „Who Sent You?

Moor Mother – „Black Encyclopedia Of The Air“ (Rezension)

Von Marius Magaard
(14.09.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Moor Mother – „Black Encyclopedia Of The Air“ (Rezension)
Im Zeitraum eines einzigen Jahren veröffentlichte sie: ein Album als Teil des Free-Jazz-Kollektivs Irreversible // Entanglements.

„Nuke's Blues“: Georgia Anne Muldrow veröffentlicht Leadsingle zu Sun-Ra-Tribute-Album „Nuclear War“

Von ByteFM Redaktion
(29.03.2023)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Nuke's Blues“: Georgia Anne Muldrow veröffentlicht Leadsingle zu Sun-Ra-Tribute-Album „Nuclear War“
Atomares Echo Die Platte enthält neben Muldrows Beitrag auch Musik von Irreversible Entanglements, Angel // Irreversible Entanglements: „Nuclear War“ „Nuclear War“ erscheint am 26. Mai 2023.

Die besten Alben 2017

Von ByteFM Redaktion
(01.12.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die besten Alben 2017
& The Interrupters" Hear In Now (Mazz Swift, Tomeka Reid, Silvia Bolognesi) – "Not Living In Fear" Irreversible // Entanglements – "Irreversible Entanglements".

Die Welt ist eine Scheibe

Open The Gates

(07.12.2021 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe
             -
Rändern der Scheibenwelt entdeckte Originalität auf auch dem Jazz zugewandten Alben von Mario Batkovic, Irreversible // Entanglements, Ben Lamar Gay, Deerhoof, Training & John Dieterich, Mariá Portugal, Beach Fossils und

Alben des Jahres 2021

Von ByteFM Redaktion
(17.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2021
Of Spectrum) Little Simz – „Sometimes I Might Be Introvert“ El Michels Affair – „The Abominable EP“ Irreversible // Entanglements – „Open The Gates“ Carwyn Ellis & Rio 18 With The BBC National Orchestra Of Wales – „Yn

Disorder

Für kürzere Tage

(03.11.2021 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Schnellertollermeier, Clinic, Animal Collective, Irreversible Entanglements, BadBadNotGood, Lebanon

Beyond

Protest / / / / / \ \ \ \ \ Archiv

(22.08.2020 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
John Kameel Farah, Thomas Brinkmann, Radwan Ghazi Moumneh, Super Besse, Molchat Doma, Emilia Cunt, Irreversible // Entanglements Archiv: The Style Council, The Velvet Underground, Momus, Al Green, Whitney Houston, Justus

Brown Rice

Homeless Global

(25.01.2020 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Brown Rice
             -
mit neuer Musik des Chicagoer Labels International Anthem, unter anderem mit dem Free-Jazz-Kollektiv Irreversible // Entanglements und dem Gitarristen Jeff Parker.

Schraubenzieher

Keys To Creation: Eine Stunde über Moor Mother

(07.12.2023 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Schraubenzieher
             -
Und natürlich auch ihren zahlreichen Features und Nebenprojekten wie Moor Jewelry, Irreversible Entanglements

Schraubenzieher

Diaspora Problems

(28.03.2022 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Schraubenzieher
             -
Dazu gibt’s ein paar Exkurse in andere Stressmusik, zum Beispiel die Free-Jazz-Albträume von Irreversible // Entanglements oder die Post-Rock-Existenzkrisen von Black Country, New Road.

Was ist Musik

Vertrauter Fremder – Ein Leben zwischen zwei Inseln…

(23.03.2020 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
mit Dr.Israel, Sarathy Korwar & Dennis Bovell, Greentea Peng, Moses Sumney, Shabaka & The Ancestors, Irreversible // Entanglements

Brown Rice

Go My Heart, Go To Heaven

(21.03.2020 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit den neuen Alben von Shabaka And The Ancestors, Irreversible Entanglements und Wildflower.

Was ist Musik

Sie nennen es Jazz – Moor Mother meets Mariá Portugal

(22.11.2021 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
„Open The Gates“ ist Titelstück und Türöffner des neuen Albums von Irreversible Entanglements, aufgenommen

Verstärker

Verarbeiten

(01.04.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Holterdipolter-Avantgarderock der Horse Lords aus Baltimore oder dem politisch aufgeladenen Jazz der Irreversible // Entanglements aus Chicago.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online KW 12

(18.03.2020 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit neuen Alben von Riz Ahmed, Irreversible Entanglements, Lil' Uzi Vert, Nazar und Der Englische

Beyond

Soul

(07.04.2018 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beyond
             -
Mit 700 Bliss, Serpentwithfeet, Young Fathers, Equiknoxx, Shamir, Irreversible Entanglements, Blood Orange

Brown Rice

Hope For The Future: Die besten Alben 2017 Teil 1

(02.12.2017 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Brown Rice
             -
Musik von Joshua Abrams, Irreversible Entanglements, Idris Rahman und seinen Projekten Wildflower und