Sendungen

Verstärker Hier, jetzt und vielleicht in Ewigkeit

ByteFM: Verstärker vom 31.01.2024

Ausgabe vom 31.01.2024: Hier, jetzt und vielleicht in Ewigkeit

Jan Wigger ist tot, und mehr muss man über das Jahr 2024 eigentlich jetzt schon nicht mehr wissen.

Verstärker CEO D. Böhme war mit Wigger über viele Jahre in regem Austausch über Musik, Fußball und Filme. Wiggers Plattenkritiken auf Spiegel Online oder im Rolling Stone sind legendär. So streng und leidenschaftlich und voller Liebe wie er konnte in deutscher Sprache sonst eigentlich niemand schreiben.
Neben ein paar Lieblingssongs von Jan hören wir in der neuen Ausgabe von Verstärker vor allem neue Musik, die Jan vielleicht gefallen hätte. Oder auch nicht. Wir werden es nie erfahren.

 

Kommentare

DirkBoehme vor drei Wochen
Danke dir fürs Zuhören und gemeinsame Erinnern. So bleibt Jan doch wenigstens ein bisschen weiter bei uns.

tobomat vor drei Wochen
es ist der allergrößte mist, neue musik aufzunehmen, und nicht mehr mit jan drüber sprechen zu können. ich vermisse ihn so sehr! danke, dirk, für die einleitung deiner sendung.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

DirkBoehme vor drei Wochen
Danke dir fürs Zuhören und gemeinsame Erinnern. So bleibt Jan doch wenigstens ein bisschen weiter bei uns.

tobomat vor drei Wochen
es ist der allergrößte mist, neue musik aufzunehmen, und nicht mehr mit jan drüber sprechen zu können. ich vermisse ihn so sehr! danke, dirk, für die einleitung deiner sendung.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Bruce Springsteen / Lost In The Flood
Greetings From Asbury, N.J. / Columbia
2.  Münchener Freiheit / Hier, Jetzt Und In Ewigkeit
Schatten / Columbia
3.  Endless Wellness / Vom Hals Bis Zum Steiß
Was Für Ein Glück / Ink Music
4.  Endless Wellness / Hand Im Gesicht
Was Für Ein Glück / Ink Music
5.  Ja, Panik / Mama Made This Boy
Don‘T Play With The Rich Kids / Bureau B
6.  Gewalt / Trans
7“ / Clouds Hill
7.  Idles / Gift Horse
Tangk / Partisan Records
8.  Kim Gordon / Bye Bye
The Collector / Matador
9.  Megan Thee Stallion / Hiss
- / Hot Girl Productions
10.  Sleater-Kinney / Endlessly Wild
Little Rope / Loma Vista
11.  Kamaal Williams / Everything In Its Right Place
12“ / Black Focus Records
12.  The Smile / Read The Room
Wall Of Eyes / XL Recordings
13.  Khruangbin / A Love International
A La Sala / Dead Oceans