Sendungen

VoiceMail Riot Grrrl

ByteFM: VoiceMail vom 20.04.2022

Ausgabe vom 20.04.2022: Riot Grrrl

Vor 25 Jahren im April veröffentlichte die Band Sleater-Kinney ihr Album „Dig Me Out“, mit dem sie als Teil der „Riot-Grrrl“-Bewegung jungen Frauen eine laute Stimme gab. Eure eigene Stimme brauchen wir für die neue ByteFM Sendung VoiceMail: Hier spielen wir nämlich nicht nur Eure Musikwünsche, Ihr sagt sie auch selbst an!

Sleater-Kinneys Albumjubiläum nehmen wir deshalb zum Anlass, Euch zu fragen: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Riot Grrl“ ein? Egal, ob Punk-Stücke, HipHop- und Techno-Tracks oder Folk-Balladen – welche Lieder von oder über Riot Grrrls jeglicher Art möchtet Ihr in VoiceMail hören?

Schickt uns Euren Musikwunsch als Sprachnachricht bis zum 13. April 2022 per WhatsApp, Signal oder Telegram an 01515 769 0000. Wenn wir den Wunsch erfüllen, dann ist auch Eure Stimme in VoiceMail zu hören.

Kommentare

sim vor einem Monat
Bin vorhin beim Zappen in der Sendungs-Wiederholung gelandet. Zur Frage „Wo sind nur die Riot Grrrrrrls geblieben?“ ein Tipp für alle zwischen 12 und 18: Das Frauen*musikzentrum in Hamburg veranstaltet in den Sommerferien ein Festival mit Workshops: MÄDCHEN* GRRRLZ FESTIVAL vom 09. – 14.07. :)

henningkasbohm vor 3 Monaten
Hi, Hering, freut mich sehr, dass es Dir gefallen hat! Danke auch für die Infos und den Link, das checke ich beizeiten aus! Liebe Grüße, Henning

heringcerin vor 3 Monaten
Sehr schöne Sendung insgesamt!

heringcerin vor 3 Monaten
Hai Henning, danke für die Erfüllung einer meiner Wünsche. Zu den Flying Lesbians: Die habe ich mal durch Zufall beim Abverkauf einer Plattenladenauflösung hier bei uns vor wenigen Jahren in die Finger bekommen. Kannte die auch nicht bis dato. Sehr interessante Band. Wenn man da etwas recherchiert treten da interessante Persönlichkeiten und Geschichten zu Tage. Sängerin Monika Jaeckel zum Beispiel, leider schon 2009 verstorben, hat ein Buch über ihr bewegtes Leben geschrieben. Aufgewachsen in Japan und dann mit den Eltern als Kind nach Deutschland zurück, ein echter Kulturschock anscheinend. Wenn ich noch kurz Werbung in eigener Sache machen darf, hier beim Bermuda Funk, dem freien Radio in der Rhein-Neckar-Region, darf ich ab und an die Sendung von Kollege Frank Schindelbeck hijacken. Zum Thema "Kill The King - Musik über Widerstand und Aufbegehren" hatte ich die Flying Lesbians mit dabei. Nachzuhören bei Interesse auf Mixcloud. https://www.mixcloud.com/stefan-hering-cerin/kill-the-king-musik-%C3%BCber-widerstand-und-aufbegehren/ Viele Grüße und bis zum nächsten Mal - Hering

ByteFM_Office vor 3 Monaten
Hallo Frank, die "erste" Ausgabe Voicemail am 23.03. lief, wie du richtig recherchiert hast, hast noch als Freispiel-Sendung. Alle folgenden Ausgaben findest du aber hier unter dem eigenen Sendungsnamen. Ich hoffe wir konnten dich aus der Voicemailation befreien. Danke fürs Zuhören und liebe Grüße aus der ByteFM-Redaktion

tomwaits vor 4 Monaten
Liebe Bytes, unter der Sendung "VoiceMail" wird die Ausgabe vom 20.4.22 als erste Ausgabe gelistet. Aber war die Premiere nicht schon am 23.3.22? Und wenn ja, warum läuft/findet man sie dann unter der Sendung "Freispiel" (mit dem Thema 'VoiceMail')? Lg, Frank (lost in voicemailation)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

sim vor einem Monat
Bin vorhin beim Zappen in der Sendungs-Wiederholung gelandet. Zur Frage „Wo sind nur die Riot Grrrrrrls geblieben?“ ein Tipp für alle zwischen 12 und 18: Das Frauen*musikzentrum in Hamburg veranstaltet in den Sommerferien ein Festival mit Workshops: MÄDCHEN* GRRRLZ FESTIVAL vom 09. – 14.07. :)

henningkasbohm vor 3 Monaten
Hi, Hering, freut mich sehr, dass es Dir gefallen hat! Danke auch für die Infos und den Link, das checke ich beizeiten aus! Liebe Grüße, Henning

heringcerin vor 3 Monaten
Sehr schöne Sendung insgesamt!

heringcerin vor 3 Monaten
Hai Henning, danke für die Erfüllung einer meiner Wünsche. Zu den Flying Lesbians: Die habe ich mal durch Zufall beim Abverkauf einer Plattenladenauflösung hier bei uns vor wenigen Jahren in die Finger bekommen. Kannte die auch nicht bis dato. Sehr interessante Band. Wenn man da etwas recherchiert treten da interessante Persönlichkeiten und Geschichten zu Tage. Sängerin Monika Jaeckel zum Beispiel, leider schon 2009 verstorben, hat ein Buch über ihr bewegtes Leben geschrieben. Aufgewachsen in Japan und dann mit den Eltern als Kind nach Deutschland zurück, ein echter Kulturschock anscheinend. Wenn ich noch kurz Werbung in eigener Sache machen darf, hier beim Bermuda Funk, dem freien Radio in der Rhein-Neckar-Region, darf ich ab und an die Sendung von Kollege Frank Schindelbeck hijacken. Zum Thema "Kill The King - Musik über Widerstand und Aufbegehren" hatte ich die Flying Lesbians mit dabei. Nachzuhören bei Interesse auf Mixcloud. https://www.mixcloud.com/stefan-hering-cerin/kill-the-king-musik-%C3%BCber-widerstand-und-aufbegehren/ Viele Grüße und bis zum nächsten Mal - Hering

ByteFM_Office vor 3 Monaten
Hallo Frank, die "erste" Ausgabe Voicemail am 23.03. lief, wie du richtig recherchiert hast, hast noch als Freispiel-Sendung. Alle folgenden Ausgaben findest du aber hier unter dem eigenen Sendungsnamen. Ich hoffe wir konnten dich aus der Voicemailation befreien. Danke fürs Zuhören und liebe Grüße aus der ByteFM-Redaktion

tomwaits vor 4 Monaten
Liebe Bytes, unter der Sendung "VoiceMail" wird die Ausgabe vom 20.4.22 als erste Ausgabe gelistet. Aber war die Premiere nicht schon am 23.3.22? Und wenn ja, warum läuft/findet man sie dann unter der Sendung "Freispiel" (mit dem Thema 'VoiceMail')? Lg, Frank (lost in voicemailation)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Sleater-Kinney / Little Babies
Dig Me Out / Sub Pop
2.  Le Tigre / Deceptacon
Le Tigre / Wiiija Records
3.  Östro 430 / Sexueller Notstand
Keine Krise Kann Mich Schocken (Die kompletten Studioaufnahmen 1981-1983) / Bureau B
4.  Nina Hagen Band / Pank
Nina Hagen Band / CBS
5.  Team Dresch / Hand Grenade
Hand Grenade (Single) / Kill Rock Stars
6.  Dream Wife / Somebody
Dream Wife / Lucky Number
7.  Billy Nomates / Heels
Emergency Telephone / Invada Records
8.  Free Kitten / What's Fair
Nice Ass / Kill Rock Stars
9.  Ani DiFranco / Not A Pretty Girl
Not A Pretty Girl / Righteous Babe Music
10.  Bikini Kill / Capri Pants
Reject All American / Bikini Kill Records
11.  Au Pairs / Come Again
Playing With A Different Sex / Sanctuary
12.  Grandmas House / Girl
Girl (Single) / Brace Yourself Records
13.  Sylvia Juncosa / Lick My Pussy, Eddie Van Halen
Sylvia Juncosa / SST Records
14.  Glynis Johns / Sister Suffragette
Mary Poppins / Disney
15.  EA80 / Riot Grrrrrrls
Definitiv: Ja! / Major Label
16.  The Slags / Just A Dream
Everybody Seems To Know / The Slags
17.  The Distillers / City Of Angels
Sing Sing Death House / Hellcat Records
18.  The Raincoats / Fairytale In The Supermarket
The Raincoats / We Three