Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Zimmer 4 36 Mütter, Fußball, Väter, Romantik (09.11.2017)

ByteFM: Zimmer 4 36 vom 09.11.2017

Ausgabe vom 09.11.2017: Mütter, Fußball, Väter, Romantik

Ende September ist das zweite Album der Londoner Band Wolf Alice erschienen. Das Quartett um Sängerin Ellie Rowsell bekommt es hin wie wenig andere Bands, Songs fürs Stadion zu komponieren, sich aber eine Indie-Glaubwürdigkeit zu bewahren. Das klappt auch deshalb, weil Wolf Alice auf „Visions of A Life“ zwischen fett produzierte Mega-Krachern immer mal wieder kleine, rohe Punk-Stückchen platzieren.
Unter dem Namen „Soccer Mommy“ kümmert sich die Amerikanerin Sophie Allison mit ihrer Band in Wahrheit nicht um ihre Fußball spielenden Kids, sondern rennt in ihren Songs vergeblich der Liebe hinterher – mit jeder Menge romantischen Gefühlen, die nicht erwidert werden. Als A-Romantiker ist Moses Sumney zu Romantik nicht in der Lage und ziemlich traurig darüber.„Aromanticism“ heißt das erste Album des Ghanaers in Los Angeles.

Bild: Moses Sumney

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Wolf Alice / Heavenward
Visions Of A Life / Dirty Hit
2.  Wolf Alice / Don't Delete The Kisses
Visions Of A Life / Dirty Hit
3.  Wolf Alice / Yuk Foo
Visions Of A Life / Dirty Hit
4.  Soccer Mommy / Death By Chocolate
Collection / Fat Possum
5.  Soccer Mommy / Inside Out
Collection / Fat Possum
6.  Torres / Three Futures
Three Futures / 4AD
7.  Moses Sumney / Don’t Bother Calling
Aromanticism / Jagjaguwar
8.  Moses Sumney / Doomed
Aromanticism / Jagjaguwar
9.  Lord Raja / Zoro
Zoro – Single / Ghostly International
10.  Lord Raja / 1 Night
Zoro – Single / Ghostly International
11.  Four Tet / Daughter
New Energy / Hostess Entertainment Unlimited
12.  Four Tet / Lush
New Energy / Hostess Entertainment Unlimited
13.  Four Tet / Two Thousand And Seventeen
New Energy / Hostess Entertainment Unlimited