Arcade Fire veröffentlichen im Juni eine Deluxe-Version von „The Suburbs“

Von ByteFM Redaktion, 19. April 2011

Wie der NME berichtet, gaben Arcade Fire gaben letzte Woche in der BBC Radio 1 Show von Zane Lowe bekannt, dass sie im Juni eine Deluxe-Version ihres Album „The Suburbs“ veröffentlich werden. Das Album war letztes Jahr im August erschienen und hatte im Februar erst überraschend den Grammy für das beste Album gewonnen. Neben den zwei neuen Songs „Speaking In Tongues“ and „Culture War“ der Kanadier wird auch der 30-minütige Kurzfilm „Scenes From The Suburbs“ des Starregisseurs Spike Jonze („Where The Wild Things Are“) und ein dazugehöriges „Making Of“ zum Film enthalten sein. Der Film hatte auf der diesjährigen Berlinale Premiere. Erscheinen wird das Ganze voraussichtlich am 27. Juni, die beiden Songs sollen am 1. Mai auf BBC Radio 1 Premiere haben.

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

1 Kommentare
  1. posted by
    Presseschau 24.05.: Es gibt kein Entkommen : ByteFM Magazin
    Mai 24, 2011 Reply

    […] wir neulich bereits berichteten, gibt es zwei neue Songs von Arcade Fire, die man sich bei Stereogum anhören […]

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert