ByteFM Session #315: Twin Peaks

Foto von Cadien Lake James von der Band Twin Peaks und Moderator Jonas Dahm

Cadien Lake James von der Band Twin Peaks und ByteFM Moderator Jonas Dahm

Twin Peaks – nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Fernsehserie von David Lynch – sind fünf Jungs aus Chicago, die bereits seit ihrer Schulzeit gemeinsam Musik machen. Durch ihre Anfangszeit wehte noch ein wilder D.I.Y.-Spirit. Auf ihrem aktuellen Album „Lookout Low“ haben sie sich jedoch von ihren LoFi-Wurzeln gelöst.

Vor ihrem Konzert im Hamburger Molotow hat uns der Sänger und Gitarrist der Band, Cadien Lake James, am 9. Oktober 2019 im ByteFM Magazin besucht. Das komplette Interview können Mitglieder des Fördervereins „Freunde von ByteFM“ im Archiv nachhören. Im Anschluss an das Gespräch hat Cadien Lake James den Song „Casey‘s Groove“ bei uns im Treppenhaus gespielt.

Hört und seht Euch die ByteFM Session hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Andreas Spechtl (Ja, Panik) im Interview
    Das Hamsterrad des Kapitalismus, den Zustand der Welt und die Reputation des Saxofons - über all das hat Andreas Spechtl vor Kurzem im ByteFM Magazin gesprochen....
  • Zeitgeister-Podcast: Pet Shop Boys, „Go West“ und die Verheißungen des Westens
    Ist das westliche, demokratische, kapitalistische System alternativlos? Das fragt Ralf Schlüter in einer neuen Ausgabe des Podcasts Zeitgeister anhand des Songs „Go West“....
  • Nicky Hopkins
    The Beatles, The Rolling Stones, The Kinks - vielen ihrer Werke würde ohne Nicky Hopkins etwas fehlen. Er war einer der gefragtesten Sessionmusiker Großbritanniens in den 60ern und 70ern. Auch mit Cat Stevens, Joe Cocker und The Who hat Hopkins zusammengearbeitet. Er starb vor 20 Jahren, am 4. September 1994....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.