Elbphilharmonie Mixtape: neue Ausgabe am 1. Oktober

Elbphilharmonie Mixtape

Die aktuelle Ausgabe vom Elbphilharmonie Mixtape (Samstag, 1. Oktober, 12 bis 13 Uhr) wirft erneut einen Blick auf das vielseitige Programm, das das Konzerthaus in den kommenden Wochen bereithält und verrät außerdem ein paar architektonische Details zum Neubau, der im Januar 2017 seine Pforten öffnen wird.

Eine gewichtige Rolle kommt hier Philipp Klais zu. Dieser ist Inhaber der Johannes Klais Orgelbau GmbH & Co. KG in dritter Generation und hat die Orgel im Großen Saal der Elbphilharmonie gebaut. Im Interview berichtet er von diesem Auftrag.

Auch die Reihe ePhil, die junge Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Ambient und experimentelle Elektronik nach Hamburg holt, geht in eine neue Runde. Den Auftakt bildet ein Konzert der jungen kanadischen Komponistin Kara-Lis Coverdale, die als eines der größten Talente in der experimentellen elektronischen Musik gilt. Sie ist am 3. November zu Gast im Hamburger resonanzraum.

Ebenfalls Thema ist der US-Amerikaner Uri Caine. Der ist eigentlich Jazz-Pianist, flirtet aber auch immer wieder mit der Klassik und verpasst ihr gerne einen neuen Anstrich. Vor Kurzem ist sein neues Album „Calibrated Thickness“ erschienen.

Zu guter Letzt gibt die Sendung einen Ausblick auf die Reihe Konzerte für Hamburg, die auch Klassik-Neulinge mit großen Meisterwerken, namhaften Solisten und niedrigen Eintrittspreisen in die Elbphilharmonie locken möchte.

Das Elbphilharmonie Mixtape läuft am Samstag, dem 1. Oktober, von 12 bis 13 Uhr.

Hier geht es zum Podcast

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Elbphilharmonie Mixtape: „Reflektor“ mit Max Richter und Yulia Mahr
    Max Richter und Yulia Mahr kuratieren Anfang Oktober für drei Tage das Programm der Elbphilharmonie. Mit dabei sind unter anderem Portico Quartet, Jlin, Shida Shahabi und Daniel Brandt. ...
  • Elbphilharmonie Mixtape
    Vom 21. April bis zum 22. Mai 2016 findet zum zweiten Mal das Internationale Musikfest Hamburg statt, diesmal unter dem Motto „Freiheit“. Ein guter Grund für Eva Garthe, sich in einer neuen Ausgabe des Elbphilharmonie Mixtapes am 2. April ab 12 Uhr einmal ausführlich mit dem bevorstehenden, vielfältigen Programm auseinanderzusetzen....
  • Elbphilharmonie Mixtape: neue Ausgabe am 23. November
    Mit ihrer Plattform „Made In Hamburg“ bietet die Elbphilharmonie Hamburger Künstler*innen eine Bühne. Mehr über die für 2021 geplanten Konzerte hört Ihr in der neuen Ausgabe des Elbphilharmonie Mixtapes....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.