Glam-Soul: Cornershop mit neuem Video

Die britische Band Cornershop. Im März erscheint ihr erstes Album seit acht Jahren; die Vorabsingle „St Marie Under Canon“ ist trotziger Glam-Soul.

Cornershop (Foto: M. Remy)

Glam-Soul für die Zeit nach dem Brexit versprechen Cornershop mit ihrer Single „St Marie Under Canon“. Der Vorbote zum ersten Album der aus Leicester stammenden und mittlerweile in London ansässigen Band öffnet eine Gartenpforte. In zweierlei Hinsicht. Denn sie gewährt uns einen Einblick in das erste Album der Band nach einer achtjährigen Pause – und das trägt den Titel „England Is A Garden“. Tjinder Singh, dem Sänger, Gitarristen und Gründer von Cornershop ist überdies daran gelegen, dass der Eingang zum englischen, respektive britischen Garten offen bleibt, gehörte er doch zu den entschiedenen Anti-Brexit-Aktivisten der britischen Musikszene.

Doch Cornershop sind bei allem Kampfgeist keine Band, deren Musik nach Zorn klingen würde. Singhs kämpferische Rhetorik sind keine ausgespuckten Post-Punk-Tiraden, sondern garagiger Glam-Soul mit einem trotzigen Vibe, der sich nicht mit Negativität aufhält. Sondern das Soundsystem zur bevorzugten Waffe erklärt. Verstärker, Echokammer, Mikrofon und Lautsprecher als zivilisiertes Gegenstück zu den martialischen Kanonen aus dem Songtitel.

Das Album „England Is A Garden“ von Cornershop erscheint am 6. März 2020 auf dem Label Ample Play. Die Vorabsingle „St Marie Under Canon“ ist heute unser Track des Tages. Hört und seht sie Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Pressebild von Eddie Chacon, dessen Song „Holy Hell“ heute unser Track des Tages ist.
    „Holy Hell“ ist der neue Song von Eddie Chacon, der seinen One-Hit-Wonder-Frust durch Tiefenentspanntheit ersetzt hat. Unser Track des Tages!...
  • Pressebild der britischen Sängerin Poppy Ajudha, deren Song „No!“ heute unser Track des Tages ist.
    In ihrer neuen Single „No!“ schlägt die Sängerin Poppy Ajudha ungewöhnlich rockige Töne für eine klare Ansage an. Unser Track des Tages!...
  • Ist im Alter von 81 Jahren gestorben: Lamont Dozier.
    Der US-amerikanische Songwriter Lamont Dozier ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Er war ein Drittel des legendären Motown-Produktionsteams Holland-Dozier-Holland mit Brian und Eddie Holland, aus dessen Feder zahlreiche Motown-Klassiker stammen....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.