„I Don’t Envy Yesterdays“: neue Single von Holy Hive (Songpremiere)

Von ByteFM Redaktion, 22. März 2021

Pressefoto der US-Band Holy Hive, deren Song „I Don't Envy Yesterdays“ heute Premiere im ByteFM Blog feiert.

Holy Hive

Homer Steinweiss, Paul Spring und Joe Harrison aka Holy Hive melden sich mit einem neuen Stück Musik namens „I Don’t Envy Yesterdays“ zurück. Die US-Band hatte im vergangenen Jahr ihr Debütalbum „Float Back To You“ vorgelegt, auf dem sie ihren Mix von Folk und Soul zelebrierten. Auch der neue Song schlägt in diese Kerbe. Der Track ist eine smoothe Downtempo-Nummer, getragen von Springs Falsett-Gesang und warm flirrenden E-Gitarren-Sounds. Damit lassen sie sich klanglich in der Nachbarschaft von ihrem Labelkollegen Bobby Oroza nieder.

Holy Hive beschäftigen sich gern mit Mythologie und philosophischen Konzepten, wie sie auf ihrem Debüt bewiesen haben. Darin bleiben sie sich treu, denn lyrisch dreht sich der Song um die Rolle der Zeit in der menschlichen Erfahrung, und taucht dabei in eine tief verträumte Stimmung ab. Steinweiss und Co. haben den Song in einer kleinen Hütte im kalifornischen Yucca Valley geschrieben. Und wie das Aufnahme-Setting ist auch die Musik von einnehmender Schlichtheit. Ob die Musik damit auch einen Vorgeschmack auf den nächsten Longplayer gibt, ist derzeit noch nicht klar. Das nächste Album ist aber schon für Herbst 2021 angekündigt.

„I Don’t Envy Yesterdays“, der neue Song von Holy Hive, ist auf dem Label Big Crown erschienen und feiert heute Premiere bei ByteFM. Hier könnt Ihr Euch „I Don’t Envy Yesterdays“ anhören:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert