Frank Ocean: neuer Song „Moon River“

Cover von Frank Ocean – „Moon River“

Das Cover der neuen Frank-Ocean-Single „Moon River“

Überraschung! Frank Ocean, der 30 Jahre junge König des Neo-R&B, hat einen neuen Song veröffentlicht. „Moon River“ ist ein Cover eines Klassikers, der durch Audrey Hepburns legendäre Performance in „Breakfast At Tiffany’s“ unsterblich wurde.

Der von den US-amerikanischen Soundtrack-Paten Henry Mancini und Johnny Mercer im Jahr 1961 geschriebene Song ist eine gute Projektionsfläche für Oceans fragiles Crooning. Begleitet von minimalistischen E-Gitarren-Tupfern lässt er seiner Stimme freien Lauf, bis zum Ende ein mehrstimmiger R&B-Chor den Song in den Gospel-Himmel aufsteigen lässt.

„Blonde“, das letzte Album von Frank Ocean, ist im August 2016 erschienen. Hört Euch seine Version von „Moon River“ hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.