Ode an die Freundschaft: „Mythical Bonds“ von Mamalarky

Von ByteFM Redaktion, 29. Juli 2022

Pressebild der Band Mamalarky, deren Song „Mythical Bonds“ heute unser Track des Tages ist.

Mamalarky veröffentlichen im November 2022 ihr zweites Album „Pocket Fantasy“ (Foto: Sara Cath)

„Mythical Bonds“ heißt eine energiegeladene neue Single der US-amerikanischen Band Mamalarky. Rockig und hyperaktiv kommt der Song daher, dessen Stimmung aufgrund menschlicher Wärme übersprudelt. Denn bei den titelgebenden mythischen Banden handelt es sich um die freundschaftlichen Verbindungen, über die sich Livvy Bennett, die Sängerin und Gitarristin der Band freut. Unser Track des Tages entstand auch als ein Mittel, aus dem eigenen kreativen Trott zu kommen: „Wir brauchen mehr Songs über Freundschaft. In der Hochphase der Albumaufnahmen haben wir wie verrückt Songs rausgehauen, manchmal bis zum Delirium.“ Um dem Studio-Koller vorzubeugen, schrieben sie eine Ode an die Freundschaft innerhalb der Band.

Das Resultat beschreibt Bennett als einen „Serotonin-Rock-Song“, ein „Sommererinnerungsstück“, das die Zeit widerspiegelt, die Mamalarky außerhalb der Studios verbrachten. Denn so schön es sein kann, mit der ganz offensichtlich überbordenden Kreativität einer Band wie Mamalarky die Studiozeit auszukosten, wird es manchmal zuviel. Man schmort mit Scheuklappen am Kopf im eigenen Saft. In ihrer Freizeit hatte die frisch von Los Angeles nach Atlanta umgezogene Band jede Menge Spaß an Gewässern in der prallen Hitze. Was natürlich schön ist, aber an sich kein weltbewegendes Thema. Doch diese Atmosphäree in Worte zu fassen, die nicht albern klingen, ist schon eine kleine Errungenschaft. Überdies auch noch die ansteckende Freude musikalisch einzufangen, ist sogar Gold wert.

Das Album „Pocket Fantasy“ von Mamalarky erscheint am 20. November 2022 auf dem Label Fire Talk. Der vorab daraus als Single ausgekoppelte Song „Mythical Bonds“ davon ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert