Tierra Whack – „Unemployed“

Die US-Rapperin Tierra Whack vor orangenem Hintergrund

Tierra Whack

Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.

15 Songs, 15 Musikvideos, 15 Minuten: Tierra Whack erstaunte im vergangenen Jahr mit ihrem audiovisuellen Meisterwerk „Whack World“. Dass die US-amerikanische Rapperin auch ohne visuelles Beiwerk beeindrucken kann, zeigt eine kürzlich veröffentlichte Live-Session. In einer Komplementärfarbe zum Background gehaltenen Outfit, speziellem Makeup und nur einem Mikrofon performt sie in für ihre Verhätnisse minimalistischen Setup ihren Song „Unemployed“, zu dem es auch ein schönes Studio-Video gibt. Tierra Whack zeigt sich auch hier mit messerscharfer Präzision und einem Flow, der einem den Kopf verdreht.

„Unemployed“ ist unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Shabazz Palaces: neues Album „The Don Of Diamond Dreams“ kommt im April
    Der HipHop-Act Shabazz Palaces veröffentlicht im April das neue Album „The Don Of Diamond Dreams“. Die Single „Fast Learner“ wabert atmosphärisch-verheißungsvoll....
  • Boards Of Canada – „Happy Cycling“
    Der Trip-Hop-Beat, den Boards Of Canada in „Happy Cycling“ entfalten, groovt im perfekten Tempo für gemütliche Fahrrad-Spazierfahrten. Waldhörner und Rhodes-Pianos komplettieren die malerische Szenerie. Unser Track des Tages. ...
  • Princess Nokia (Ticket-Verlosung)
    Destiny Frasqueri alias Princess Nokia ist aktuell eine der wichtigsten Stimmen für Feminismus und LGBTQI-Rechte im Rap. Im März kommt die New Yorkerin für drei Shows nach Deutschland. Wir verlosen Tickets....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.