Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

am Morgen mit Christa Herdering

ByteFM: ByteFM Magazin vom 30.05.2018

Ausgabe vom 30.05.2018: am Morgen mit Christa Herdering

Heute vor 25 Jahren starb Jazzkomponist und Pianist Sun Ra. Oder sagen wir es so: Am 30.05.1993 verlässt er den Planeten Erde und tauscht das irdische Dasein gegen etwas Höheres ein. Die Erde ist eh nie sein echtes Zuhause gewesen: Er komme vom Planeten Saturn, behauptete er oft.

Mit solchen schrägen Aussagen arbeitete Sun Ra schon zu Lebzeiten an seinem Legendenstatus, begleitet natürlich von seiner Tätigkeit als Bandleader in der Jazz-Formation Sun Ra Arkestra, das er seit den 50er Jahren leitete und mit denen er ein wahrlich überirdisches Output einspielte.
Aus gegebenem Anlass streifen wir heute das musikalische und kulturelle Universum von Sun Ra.

Kommentare

ByteFM_Office vor 2 Jahren
Liebe/r xcaeiro, danke für den Hinweis - haben wir korrigiert. Danke für Deine Unterstützung und liebe Grüße, die ByteFM-Redaktion
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Stephen Malkmus & The Jicks / Solid Silk
Sparkle Hard / Domino
2.  The Sea And Cake / Any Day
Any Day / Thrill Jockey
3.  Curtis Mayfield / Get Down
Roots / Curtom
4.  Superchunk / What A Time To Be Alive
What A Time To Be Alive
5.  Parquet Courts / Tenderness
Wide Awake! / Rough Trade
6.  Gorillaz / Saturnz Barz (Feat. Popcaan)
Humanz (Deluxe) / Parlophone UK
7.  Lykke Li / sexy money feelings die
Single / Sony
8.  Kelela / Frontline
Take Me Apart / Warp
9.  Sleaford Mods / Tarantula Deadly Cargo
Key Markets / Harbinger Sound
10.  Eels / The Deconstruction
The Deconstruction (Single) / E Works
11.  Jon Hopkins / Singularity
Singularity / Domino Recording Co
12.  Dizzy Wright / Looking Up (feat. Euroz)
The Golden Age 2
13  The Staple Singers / The Weight
The Best Of / Fantasy
 
 
  Stunde 2:
1.  The Rapture / How Deep Is Your Love
In The Grace Of Your Love / DFA
2.  The Saxophones / Aloha
Songs Of The Saxophones / Full Time Hobby
3.  Sun Ra / Space Is The Place
Media Dreams / Art Yard
4.  Sun Ra / Enlightenment
Sound Sun Pleasure / Enterplanetary Koncepts
5.  Janelle Monae / Q.U.E.E.N. (feat. Erykah Badu)
The Electric Lady / Atlantic/Warner
6.  Leon Vynehall / Movements (Chapter III)
Movements (Chapter III) (Single) / Ninja Tune
7.  Sparks / Edith Piaf (Said It Better Than Me)
Hippopotamus / BMG
8.  Roxette / Spending My Time
Joyride / Parlophone
9.  Ty / Somehow Somewhere Someway
A Work Of Heart / Jazz Re:freshed
10.  Urge Overkill / Girl, You'll Be A Woman Soon
Stull / Touch And Go Records
11.  Swutscher / Im Westen
Im Westen (Single) / Staatsakt