Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

Albrecht Schrader zu Gast

ByteFM: ByteFM Magazin vom 23.06.2020

Ausgabe vom 23.06.2020: Albrecht Schrader zu Gast

Albrecht Schrader, in Hamburg aufgewachsen, hat sein letztes Soloalbum 2017 mit „Nichtsdestotrotzdem“ veröffentlicht. Neben seinen Solotätigkeiten hat der Musiker in den letzten Jahren vielerorts seine Finger im Spiel gehabt. In den vergangenen Monaten gab es zum Beispiel Kollaborationen mit The Düsseldorf Düsterboys, Hazel Brugger oder an den Tasten bei The Screenshots. Dazu kommen Arbeiten für Theater und Fernsehen. Einige Jahre hat Albrecht Schrader in Köln gelebt, wo er bis 2019 in der Sendung „Neo Magazin Royale“ das Rundfunktanzorchester Ehrenfeld anleitete. Und dort, in der Domstadt, wurde auch die neue Platte größtenteils produziert, noch bevor es zurück nach Hamburg ging.

Am kommenden Freitag erscheint sie nun unter dem Titel „Diese Eine Stelle“. Ein unverstelltes Album über Albrecht Schraders frühe Jahre in Hamburg sollte es werden und sich textlich mit dem Aufwachsen im großbürgerlichen Umfeld befassen. So landen wir als Hörer*innen beispielsweise bereits in der ersten Vorabsingle „Auf Dem Golfplatz“ (siehe Video unten).

„Diese Eine Stelle“ versammelt zehn neue Lieder mit eigenständigem, deutschsprachigem Songwriting und Arrangements von ausgetüftelter, dabei nie verkrampfter Musikalität. Heute ist Albrecht Schrader zu Gast bei Friederike Herr im ByteFM Magazin, um mit ihr über den anstehenden Release der Platte zu sprechen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Dirty Projectors / Lose Your Love
Lose Your Love (Single) / Domino
2.  Cut Worms / Castle In The Clouds
Castle In The Clouds (Single) / Jagjaguwar
3.  Thurston Moore / Hashish
Hashish / Daydream Library
4.  Drab City / Hand On My Pocket
Hand On My Pocket / Bella Union
5.  Buscabulla / NTE
Regresa / Ribbon Music
6.  Samarcja / Karaoke Dub
Jazda Polska / Byrd Out
7.  Dhaima / Don't Feel No Way
Love Lives Forever / Numero Group
8.  Albrecht Schrader / Diese Eine Stelle
Diese Eine Stelle / Guesstimate
9.  Albrecht Schrader / Auf Dem Golfplatz
Diese Eine Stelle / Guesstimate
10.  Albrecht Schrader / Was Denkst Du Über Mich
Diese Eine Stelle / Guesstimate
 
 
  Stunde 2:
1.  Albrecht Schrader / Eigelstein
Diese Eine Stelle / Guesstimate
2.  Aksak Maboul / Un Caïd
Figures / Crammed Discs
3.  Lafawndah / You, At The End
You, At The End
4.  Harry The Nightgown / Ping Pong
Harry the Nightgown / Wiggle World
5.  Misfits / Die, Die My Darling
Collection / Astralwerks
6.  TV On The Radio / Wolf Like Me
Return To Cookie Mountain / Touch And Go Records
7.  Peggy Sue / Motorcade
Motorcade (Single) / Peggy Sue
8.  The Kinks / Waterloo Sunset
You Really Got Me: The Best Of The Kinks / Revolver Music
9.  Martin Frawley / In A Better World
In A Better World (Single) / Merge
10.  Dave Batholomew / The Monkey
Soul Jazz Records Presents: New Orleans Funk 4: Voodoo Fire In New Orleans 1951 – 75 / Soul Jazz Records
11.  Fats Domino / Ain't That A Shame
Fats Domino Swings / Capitol
12.  Teebs / Black Dove (feat. Sudan Archives)
Anicca / Brainfeeder
13.  Tycho / Into The Woods
Weather / Mom + Pop
14.  Shari Vari / Out Of Order
Now / Malka Tuti
15.  Darkstar / Loon
Civic Jams / Warp
16.  Shari Vari / Out Of Order
Now / Malka Tuti