Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin Andrew Bird zu Gast (30.10.2020)

ByteFM: ByteFM Magazin vom 30.10.2020

Ausgabe vom 30.10.2020: Andrew Bird zu Gast

Andrew Bird, US-amerikanischer Singer-Songwriter, setzt sich in seinen Songs mithilfe komplexer Lyrik häufig mit den Mysterien des Lebens auseinander, und das auf sehr humorvolle Art und Weise. Birds Musik ist weit entfernt von geradlinigem Folk, Pfeifen gehören dabei ebenso zu seinen Stilelementen wie gezupfte Geigen. Für sein letztes Studioalbum „My Finest Work Yet“ gewann er, quasi mit Ansage, 2019 einen Grammy für das beste Folk-Album. Nebenbei lebt der in Chicago geborene Künstler auch hin und wieder seine Schauspiel-Leidenschaft aus; so ist er unter anderem in der vierten Staffel der Serie „Fargo“ zu sehen.

Am 30. Oktober 2020 erscheint mit „Hark!“ das 13. Soloalbum des Musikers - ein Weihnachtsalbum mit Originalsongs, Klassikern und Coverversionen von John Cale, John Prine, Handsome Family und anderen. Darauf enthalten ist auch der Song „Christmas In April“, der nicht nur durch die pandemiebedingte Isolation inspiriert ist, sondern vor allem durch die Ungewissheit, auf eine gemeinsame bzw. einsame Weihnachtszeit. Für Andrew Bird selbst geht es auf dem neuen Album weniger um Weihnachten, sondern darum, ein Medium zur Untermalung winterlicher Melancholie und einsamer oder eben auch gemeinsamer Freude zu schaffen.

Anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Albums „Hark!“ ist Andrew Bird am 30. Oktober im ByteFM Magazin bei Timo Grimm zu Gast.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Angel Olsen / Lark Song
Whole New Mess / Jagjaguwar
2.  Andrew Bird / Manifest
My Finest Work Yet / Wegawam Music
3.  King Khan / Wait Till The Stars Burn
Wait Till The Stars Burn (Single) / Ernest Jenning Record Co.
4.  H.E.R. / Lost Souls (feat. DJ Scratch)
I Used To Know Her / RCA
5.  Steven Wilson / King Ghost
King Ghost (Single) / Steven Wilson
6.  Myd, Mac DeMarco / Moving Men
I Used To Know Her / RCA
7.  Cass Elliot / Make Your Own Kind Of Music
Mama's Big Ones / UMG Recordings
8.  The Avalanches / Interstellar (feat. Leon Bridges)
Interstellar Love / Modular Recordings
9.  Homeboy Sandman / Step Inside
Dusty / Mello Music Group
10.  Cypress Hill / Illusions
III (Temples Of Boom) / Sony Music
11.  Cypress Hill / Boom Biddy Bye Bye
III (Temples Of Boom) / Sony Music
12.  Sleaford Mods, Billy Nomates / Mork n Mindy
Mork N Mindy (Single) / Rough Trade Records
13.  Automatic / Signal (JooJoo Remix)
Signal (JooJoo Remix) (Single) / Stones Throw
 
 
  Stunde 2:
1.  Mourn / I'm In Trouble
Self Worth / Captured Tracks
2.  Sofie / 99 Glimpses
99 Glimpses (Single) / Stones Throw
3.  Culk / Nacht
Zerstreuen Über Euch / Siluh Records
4.  Friends Of Gas / La Palma
La Palma (Single) / Friends Of Gas
5.  Faith No More / We Care A Lot
Introduce Yourself / Warner
6.  Tocotronic / Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk
Digital ist besser / Rock-O-Tronic Records
7.  Fluppe / Aals
Aals (Single) / Chateau Lala
8.  Eels / Not Ready Yet
Beautiful Freak / L.L.C
9.  Eels / Earth To Dora
Earth To Dora / Rough Trade
10.  Fiona Apple / I Want You To Love Me
Fetch The Bolt Cutters / Epic Records
11.  Pulp / Common People
Different Class / Island Records
12.  Pulp / Disco 2000
Different Class / Island Records
13.  Jarv Is... / Must I Evolve
Beyond The Pale / Rough Trade
 
 
  Stunde 3:
1.  Future Islands / Born in a War
As Long As You Are / 4AD
2.  Ela Minus / Close (ft. Helado Negro)
Acts Of Rebellion / Domino
3.  Helado Negro / Two Lucky
This Is How You Smile / RVNG
4.  Louis Philippe & The Night Mail / Fall In A Daydream
Fall In A Daydream / Tapete Records
5.  Lavender Diamond / This Is How We Rise
This Is How We Rise (Single) / Petaluma
6.  Robert Palmer / Bad Case Of Loving You (Doctor, Doctor)
Bad Case Of Loving You (Doctor, Doctor) (Single) / UMG Recordings
7.  Whitney / High On A Rocky Ledge
Candid / Secretly Canadian
8.  Common Saints / Idol Eyes
Idol Eyes / Starsonics
9.  Andrew Bird / Christmas In April
Hark! / Wegawam
10.  Andrew Bird / Greenwine
Hark! / Wegawam
11.  Andrew Bird / White Christmas
Hark! / Wegawam
12.  Martyn Heyne / Red Brick Black
Open Lines / 7K!