Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Dzerzinskis Autopilot Nesselhauf und Afrokraut

ByteFM: Dzerzinskis Autopilot vom 23.10.2016

Ausgabe vom 23.10.2016: Nesselhauf und Afrokraut

Im Jahr 2016 ist die Welt so kommunikativ vernetzt wie nie zuvor. Doch wenn man genau hinschaut gibt es tiefe kulturelle Gräben. Es ist die Zeit für frische Ideen, die Dinge wieder zueinander zu führen. David Nesselhauf, der Produzent, Komponist und Multi-Instrumentalist aus Hamburg setzt sich genau dieses Ziel. Sein neues Album schaut zurück auf eine Zeit in den siebziger Jahren, als innovative Bands wie Can and einer rhythmischen und experimentellen Fusion von afrikanischer Musik und Deutschrock arbeiteten, die seinerzeit als „Afrokraut“ bezeichnet wurde.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

David Nesselhauf / Come Along Bintang Bolong
Afrokraut / Legere Recordings
Hannah Williams & The Affirmations / Callin’ Me Back
Late Nights & Heartbreaks / Record Kicks
David Nesselhauf / Outer Banks
Afrokraut / Legere Recordings
Alogte Oho & His Sounds of Joy / Mam Yinne Wa
7’’ / Philophon
David Nesselhauf / Live
Scrimshire / Be-boppers’ Delight
Scrimshire Edits Vol.2 / wahwahs45s
David Nesselhauf / Open Up
Afrokraut / Legere Recordings
Mako & The Hawk / The Devil Made Me Do It
7” / Number Nine Records
David Nesselhauf / Live
10  Eko / Bowa’a Mba Ngebe
Funky Disco Music / Fly By Night Music
11  David Nesselhauf / The Routine
Afrokraut / Legere Records
12  Diazpora / No.9
Step Up / Minor Music Records
13  Diazpora / Rollin
Step Up / Minor Music Records
14  David Nesselhauf / Come
Afrokraut / Legere Recordings