Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Ein Topf aus Gold

Märchenhaft

ByteFM: Ein Topf aus Gold vom 03.02.2013

Ausgabe vom 03.02.2013: Märchenhaft

Im letzten Monat des Jahres 2012 feierte auf vielen Kanälen die Märchen der Gebrüder Grimm ihren 200. Geburtstag. Grimms "Kinder- und Hausmärchen" - wie ihre erste Sammlung der mündlich tradierten Märchen hieß - erschien Ende des Jahres 1812.

Dies und ganz neue Erkenntnisse der Märchenforschung geben den Anlass in Ein Topf aus Gold in musikalische Märchen einzutauchen, zu sehen, wer sich von Überlieferungen und Legenden tragen lässt und wer nach einem turbulenten Jahreswechsel einfach nur märchenhaft klingt.

Mit dabei sind unter anderem: The Books, Wax Tailor, Esben And The Witch, Cocorosie und Chevalier Avant Garde.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
korbainsky vor 3 Jahren
Danke für die schöne Sendung! Was vielleicht noch ganz gut gepasst hätte ist die Band "Codes in the Clouds" mit einem meiner Lieblingsstücke von "As the spirit wanes": Look back, look up.

DiviamHoffmann vor 4 Jahren
Oh, das tut mir Leid - bei der nächsten Sendung über die Krumme Lanke ist er dabei! Das Thema ist aber so ungefähr das gleiche wie beim nicht gespielten Song von Fredy Sieg: Frauen, mit denen man erst um den See spaziert und was danach passiert. Bisschen boring.

david terhart vor 4 Jahren
Ach, das ist eine Wiederholung. Trotzdem schade! :)

david terhart vor 4 Jahren
Schade, dass Du den Song von Ingo Insterburg nicht spielst! Hätte mich interessiert.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
korbainsky vor 3 Jahren
Danke für die schöne Sendung! Was vielleicht noch ganz gut gepasst hätte ist die Band "Codes in the Clouds" mit einem meiner Lieblingsstücke von "As the spirit wanes": Look back, look up.

DiviamHoffmann vor 4 Jahren
Oh, das tut mir Leid - bei der nächsten Sendung über die Krumme Lanke ist er dabei! Das Thema ist aber so ungefähr das gleiche wie beim nicht gespielten Song von Fredy Sieg: Frauen, mit denen man erst um den See spaziert und was danach passiert. Bisschen boring.

david terhart vor 4 Jahren
Ach, das ist eine Wiederholung. Trotzdem schade! :)

david terhart vor 4 Jahren
Schade, dass Du den Song von Ingo Insterburg nicht spielst! Hätte mich interessiert.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Brolin / Another Year
2.  Wax Tailor / Once Upon A Past
Hope & Sorrow / Atmosphériques
3.  The Books / A True Story Of A Story Of True Love
The Lemon Of Pink / Tomlab
4.  Babyshambles / La Belle Et La Bête
Down In Albion / Rough Trade
5.  RJD2 / Ghostwriter
Deadringer / Definitive Jux
6.  Patrick Wolf / Wolf Song
Lycanthropy / Tomlab
7.  CocoRosie / Werewolf
The Adventures Of Ghosthorse and Stillborn / Touch And Go
8.  Fenster / The Hunter
Bones / Morr Music
9.  Esben and the Witch / Marine Fields Glow
Violet Cries / Matador
10.  Junip / Line Of Fire / City Slang
11.  Sin Fang / Look At The Light
Flowers / Morr Music
12.  Ry & Frank Wiedemann / Howling
ByteFM Kompilation No. 2 / ByteFM
13.  Chevalier Avant Garde / Over The Fountain
Heterotopias / DeBonton
14.  Ives Montand / Fable
Portrait / Mercury