Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Guilty Pleasures

Ausgabe vom 09.11.2019:

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor zwei Wochen
Schmerztabletten in Verbindung mit Alkohol :) schönes Motto für diese Sendung. Martin, das war ne lustige Sendung :) Danke !!!

ChristianTjaben vor 5 Monaten
da sag ich doch danke, lieber peter. inzwischen ist mir eher meine damals noch sehr ungeübte moderation peinlich (die sendung ist scho etwas älter) :)

pki_fm vor 5 Monaten
Supersendung. Endlich wieder mal schwülstige Synthi-Songs. Klar, mit den heutigen Ohren klingen die merkwürdig künstlich, aber damals war das ja für viele ein ganz neues Hörerlebnis. Man wurde ja nicht zugedröhnt aus jeder Ecke, die Perlen musste man suchen. Punk war dann die Antwort auf Progrock und Bombast-Rock, aber auch das war irgendwann völlig ausgelutscht. Und so mancher DJ-Set ist auch ein nur sehr beschränkte "Kunst". Elektroniker wie Autochre, AphexTwin, etc. saßen auch im Kämmerlein und haben tausende von Audio-Schnipseln am PC zusammengefügt. Anway: weiter so! Peter Kindler
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor zwei Wochen
Schmerztabletten in Verbindung mit Alkohol :) schönes Motto für diese Sendung. Martin, das war ne lustige Sendung :) Danke !!!

ChristianTjaben vor 5 Monaten
da sag ich doch danke, lieber peter. inzwischen ist mir eher meine damals noch sehr ungeübte moderation peinlich (die sendung ist scho etwas älter) :)

pki_fm vor 5 Monaten
Supersendung. Endlich wieder mal schwülstige Synthi-Songs. Klar, mit den heutigen Ohren klingen die merkwürdig künstlich, aber damals war das ja für viele ein ganz neues Hörerlebnis. Man wurde ja nicht zugedröhnt aus jeder Ecke, die Perlen musste man suchen. Punk war dann die Antwort auf Progrock und Bombast-Rock, aber auch das war irgendwann völlig ausgelutscht. Und so mancher DJ-Set ist auch ein nur sehr beschränkte "Kunst". Elektroniker wie Autochre, AphexTwin, etc. saßen auch im Kämmerlein und haben tausende von Audio-Schnipseln am PC zusammengefügt. Anway: weiter so! Peter Kindler
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.