Sendungen

Indigo K8 Moss

ByteFM: Indigo vom 20.01.2024

Ausgabe vom 20.01.2024: K8 Moss

Eine Ikone feiert Fünfzigsten: Kate Moss! Das britische Model prägte den Look des „Heroin Chic“ und stand mit ihrer Person für die Cool Britannia der 90er-Jahre. Sie war Muse für Rockstars, Fotografen und Designer – und ist es bis heute. Unzählige Songs sind nach ihr benannt oder von ihr beeinflusst. In dieser Ausgabe von Indigo gibt es eine Auswahl entlang ihrer Biografie.

Kommentare

LukasHarth vor 2 Monaten
Lieber Dazek – nanu, kein Kate Moss Fan? ;) Freut mich dennoch, dass ich dir den Flashback zu KT Tunstall bescheren konnte, ich finde den Song auch großartig. Viele Grüße!

Dazek vor 2 Monaten
Selbst so eine unbedeutende Sendung über Kate Moss kann von Bedeutung werden, denn sonst wäre ich wohl nie wieder auf den Song „Suddenly…“ so zurück gekommen, macht einfach gute Laune, Danke Lukas
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

LukasHarth vor 2 Monaten
Lieber Dazek – nanu, kein Kate Moss Fan? ;) Freut mich dennoch, dass ich dir den Flashback zu KT Tunstall bescheren konnte, ich finde den Song auch großartig. Viele Grüße!

Dazek vor 2 Monaten
Selbst so eine unbedeutende Sendung über Kate Moss kann von Bedeutung werden, denn sonst wäre ich wohl nie wieder auf den Song „Suddenly…“ so zurück gekommen, macht einfach gute Laune, Danke Lukas
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Enemy, Kit Downes, Petter Eldh, James Maddren / Croydon Smash
The Betrayal / We Jazz
2.  Ditz / I Am Kate Moss
The Great Regression / Alcopop!
3.  Flop / Woolworth
Whenever You’re Ready / Epic Records / Sony
4.  Haiyti / Kate Moss
Montenegro Zero / Haiyti / Universal
5.  KT Tunstall / Suddenly I See
Eye To The Telescope / Universal
6.  Mon Rayon / Kate Moss in Paris
Kate Moss in Paris / Smatterband
7.  Babyshambles / What Katy Did Next
Down in Albion / Rough Trade
8.  Primal Scream, Kate Moss / Some Velvet Morning
Maximum Rock ‘n‘ Roll / Sony
9.  Jimothy Lacoste / Drugs
Drugs / Jimothy Lacoste
10.  Sia / The Girl You Lost To Cocaine
Some People Have REAL Problems / Monkey Puzzle Records
11.  John Lennon, The Plastic Ono Band / Cold Turkey
Power To The People – The Hits / Capitol Records
12.  Lily Allen / Everthing’s Just Wonderful
Allright, Still / Parlophone / Warner
13.  The Kills / Last Day Of Magic
Midnight Boom / Domino Recording
14.  Libby Dietrix / Nekstk8mo$
Nekstk8mo$ / On The Label
15.  The Velvet Underground / Oh! Sweet Nuthin’
Loaded / Rhino Entertainment