Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontrabass

Freude am Spiel

ByteFM: Kontrabass vom 17.12.2017

Über Kontrabass

Kontrabass – das ist HipHop, House und Artverwandtes. Die Sendung bewegt sich an der Schnittstelle zwischen den Genres, stellt beizeiten Parallelen her, zeigt Überschneidungen und Berührungspunkte. Die Kontrabass-Musik ist hoch... Mehr zu „Kontrabass“ >
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor einem Monat
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Sendung vom 17.12.2017

Freude am Spiel, Spaß an der Freude: Baronski zeigt mit seinen Beats, wie es klingen kann, wenn man Bock hat Musik zu machen. Bock haben aber auch die anderen Gäste der heutigen Ausgabe: Talib Kweli ist mit neuem Album dabei, Leikeli47 liefert krass ab, Daev Martian stellt sich vor. Der Übergang von HipHop zu House ist diesmal fließend, dafür sorgt John Daly alias West 2 West.

Außerdem dabei: Jacy, Leonidas & Kay Suzuki und Håkan Lidbo & Omar Santis.
ByteFM: Kontrabass vom 17.12.2017
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
johanneswallat vor vier Wochen
Liebe*r technofrikus, danke für die Blumen! Und schön, dass du diese alte Nummer jetzt nochmal in einem neuen Licht hören kannst. Die Stücke, die ich ausgelassen hab, sind natürlich auch ein Nachhören wert. Von "I Confess" gibt es einen tollen Roots-Remix, der mir noch besser gefällt als das Original. Übrigens: Dass ODB am Ende auch noch auftaucht, habe ich in der Moderation unterschlagen. Und Beavis & Butthead :-)

technofrikus vor einem Monat
Vielen Dank für die tolle Sendung! Das Lied mochte ich auch schon immer sehr sehr gerne, hatte aber gar nicht so bewußt wahrgenommen, wie viele Samples da so drin sind und welch breite Masse an HipHop das widerspiegelt. Toll!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Baronski / Aware
Ludum Laetitiae / Not On Label
2.  Farhot / Outro Feat. Talib Kweli
Kabul Fire Vol. 1 / Jakarta Records
3.  Talib Kweli / Traveling Light Feat. Anderson .Paak
Radio Silence / Javotti Media / 3D
4.  Talib Kweli / Knockturnal
Radio Silence / Javotti Media / 3D
5.  Leikeli47 / Miss Me
Wash & Set / Hardcover LLC / RCA
6.  Leikeli47 / Ho
Wash & Set / Hardcover LLC / RCA
7.  Daev Martian / Blue Tick Tricks
Frequency Manipulation / Space Hardware
8.  Daev Martian / 88
Frequency Manipulation / Space Hardware
9.  West 2 West / Stick It Out
West 2 West Vol. 1 / All City Dublin
10.  West 2 West / Eternal Ways
West 2 West Vol. 1 / All City Dublin
11.  Jacy / Just X
Dreams EP / Hot Haus Records
12.  Ténèbre / Axe Nord-Sud
Territory III / WNCL
13.  Leonidas & Kay Suzuki / Asteroid (Jackin Acid Dub)
Synqlock Vol. II / Burnin Music Records
14.  Håkan Lidbo / Omar Santis / Smör
Sustain EP / Envelope Audio
15.  Baronski / Freight Yard
Ludum Laetitiae / Not On Label
16.  Baronski / Game Play
Ludum Laetitiae / Not On Label