Sendungen

Mixtape der Hörer*innen Blicke

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 21.04.2022

Ausgabe vom 21.04.2022: Blicke

Der Titel von Kurt Viles neuer Platte „(Watch My Moves)“, unserem Album der Woche, fordert zum ganz genauen Hinsehen auf. Tatsächlich lohnt sich der Blick auf Viles unarrogant virtuoses Gitarrenspiel und Songwriting ungemein – weil er beides meisterhaft beherrscht. Für das Mixtape der Hörer*innen in dieser Woche möchten wir daher von Euch wissen: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Blicke“ ein?

Postet Eure Vorschläge bis Mittwoch, 24 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.

Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.

Kommentare

Vollo vor drei Wochen
Liebe Christa, das macht Deine Moderation des Mixtapes auch immer so besonders: die Geschichten hinter den Songs, die Du uns erzählst. Danke dafür. Volker

ChristaHerdering vor vier Wochen
Die Story von Gary Gilmore ist in der Tat makaber! Aber überhaupt hab ich mal wieder einige interessante Dinge erfahren durch die gewünschten Songs. Vielen Dank Euch und einen schönen Abend! Christa

ralph vor vier Wochen
Hay Christa…“Blicke“..da denke ich einmal ganz naheliegend an „I saw her standing there“ von den Beatles und auch an Kae Tempest, weil sie ziemlich genau hinsehen und wunderbar darüber schreiben-sprechen-singen kann... “I saw Light"…Viele Grüße Ralph

Ewald vor vier Wochen
Hi Christa, wünsche mir von Biffy Clyro " Watch" LG Ewald

Otix vor vier Wochen
Hallo Christa, als Berliner in Süddeutschland wünsche ich mir "Deine blauen Augen" von Ideal mit den schönen Textzeilen... "Bloß deine blauen Augen machen mich so sentimental so blaue Augen, wenn du mich so anschaust wird mir alles andere egal ... total egal" ....wie ich finde immer noch ein Hammersong. LG von Otis

sim vor vier Wochen
moinsen, mein Wunsch lautet: „looking right through“ von Reverend Beat-Man and the New Wave :) merci Silke

Christo vor vier Wochen
Liebe Christa, wie wäre es mit: "Er sieht sie an während sie ihn ansieht und er sieht zur Tür" von Fink. Vielleicht auch im Andenken an Nils Koppruch, dem Sänger der Band und einem der besten Songwriter Hamburgs. Liebe Grüße, Christo

neutrino vor vier Wochen
Ein passender Track mit eigenem Wikipedia-Artikel und makabrem Hintergrund: https://de.wikipedia.org/wiki/Gary_Gilmore's_Eyes von The Adverts LG neutrino

holz50 vor vier Wochen
hi christa, ja gehen mir schon einige blicke der letzten jahrzehnte durch den kopf: •peter hammill "mirror images" vom album "ph7" 1979 •beatles "I´m looking through you" vom album "rubber soul" 1965 •laurie anderson "looking for you" vom album "united states live" 1984 •ideal "blaue augen" vom album "ideal" 1989 •jennifer gegenläufer "augen nicht zu" vom album "positionen" 2015 •justin timberlake "I was looking back at you to See you looking back at me" vom album "looking back at me" 2017 •uriah heep "look at yourself" vom gleichnamigen album 1971 freue mich auf die musikalischen einblicke. LG von bernd*

attacke vor vier Wochen
Hallo Christa. Bei dem tollen Wetter gehen meine "Blicke" Richtung Sonne und ich wünsche mir "Staring At The Sun" von TV On The Radio. Aber schön wäre auch "Alles was Du siehst gehört Dir" von Peter Licht. Generell blicke ich nach vorn und freue mich aufs Mixtape. Viele Grüße, Eddy

Wattacke vor vier Wochen
Hallo Christa, zum Thema Blick könnte Eels "That Look you give that guy" aus dem Album "Hombre Logo (12 songs of DESIRE)" gut passen. Das lässt mich leicht amüsiert in die eigene Jugend zurückblicken . Vg Wolf

wolfgang burkart vor vier Wochen
Hallo Christa, ich bringe ins Spiel: Guru feat. Roy Ayers (Guru's Jazzmatazz) mit Take a look (at yourself). Ich wünsche uns allen eine schöne Sendung. Schaun mer mal :-) Liebe Grüße, Wolfgang

mamome vor vier Wochen
Kinderzimmer Productions - Watch me

tomwaits vor vier Wochen
Liebe Christa, "If looks could kill, they probably will" sang Peter Gabriel 1980 in 'Games Without Frontiers" aus seinem dritten Album. Mit dem Untertitel 'Ein deutsches Album' wurde diese Platte auch in einer deutschen Version veröffentlicht. Horst Königstein hatte dafür die Lyrics ins Deutsche übersetzt. Dabei wurde obiges Zitat zu "Könnten Blicke töten, wärt ihr flöten" und der Songtitel zu 'Spiel ohne Grenzen'. Den wünsch ich mir für übermorgen. Viele Grüße, Frank

th_menthe vor vier Wochen
Hallo Christa, als Bond Fan schlage ich das oft unterschätzte "A View to a Kill" von Duran Duran aus dem 1985 erschienenen Film "Im Angesicht des Todes" vor. Ist Mainstream, bin ich mir mir bewusst, allerdings ein völlig unterschätzter "Bond-Song" finde ich. Grüße Thomas

Vollo vor vier Wochen
Hallo Christa, ich werfe nur einen kurzen Blick in die Sendung mit „Glance“ von Oval. Volker
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

Vollo vor drei Wochen
Liebe Christa, das macht Deine Moderation des Mixtapes auch immer so besonders: die Geschichten hinter den Songs, die Du uns erzählst. Danke dafür. Volker

ChristaHerdering vor vier Wochen
Die Story von Gary Gilmore ist in der Tat makaber! Aber überhaupt hab ich mal wieder einige interessante Dinge erfahren durch die gewünschten Songs. Vielen Dank Euch und einen schönen Abend! Christa

ralph vor vier Wochen
Hay Christa…“Blicke“..da denke ich einmal ganz naheliegend an „I saw her standing there“ von den Beatles und auch an Kae Tempest, weil sie ziemlich genau hinsehen und wunderbar darüber schreiben-sprechen-singen kann... “I saw Light"…Viele Grüße Ralph

Ewald vor vier Wochen
Hi Christa, wünsche mir von Biffy Clyro " Watch" LG Ewald

Otix vor vier Wochen
Hallo Christa, als Berliner in Süddeutschland wünsche ich mir "Deine blauen Augen" von Ideal mit den schönen Textzeilen... "Bloß deine blauen Augen machen mich so sentimental so blaue Augen, wenn du mich so anschaust wird mir alles andere egal ... total egal" ....wie ich finde immer noch ein Hammersong. LG von Otis

sim vor vier Wochen
moinsen, mein Wunsch lautet: „looking right through“ von Reverend Beat-Man and the New Wave :) merci Silke

Christo vor vier Wochen
Liebe Christa, wie wäre es mit: "Er sieht sie an während sie ihn ansieht und er sieht zur Tür" von Fink. Vielleicht auch im Andenken an Nils Koppruch, dem Sänger der Band und einem der besten Songwriter Hamburgs. Liebe Grüße, Christo

neutrino vor vier Wochen
Ein passender Track mit eigenem Wikipedia-Artikel und makabrem Hintergrund: https://de.wikipedia.org/wiki/Gary_Gilmore's_Eyes von The Adverts LG neutrino

holz50 vor vier Wochen
hi christa, ja gehen mir schon einige blicke der letzten jahrzehnte durch den kopf: •peter hammill "mirror images" vom album "ph7" 1979 •beatles "I´m looking through you" vom album "rubber soul" 1965 •laurie anderson "looking for you" vom album "united states live" 1984 •ideal "blaue augen" vom album "ideal" 1989 •jennifer gegenläufer "augen nicht zu" vom album "positionen" 2015 •justin timberlake "I was looking back at you to See you looking back at me" vom album "looking back at me" 2017 •uriah heep "look at yourself" vom gleichnamigen album 1971 freue mich auf die musikalischen einblicke. LG von bernd*

attacke vor vier Wochen
Hallo Christa. Bei dem tollen Wetter gehen meine "Blicke" Richtung Sonne und ich wünsche mir "Staring At The Sun" von TV On The Radio. Aber schön wäre auch "Alles was Du siehst gehört Dir" von Peter Licht. Generell blicke ich nach vorn und freue mich aufs Mixtape. Viele Grüße, Eddy

Wattacke vor vier Wochen
Hallo Christa, zum Thema Blick könnte Eels "That Look you give that guy" aus dem Album "Hombre Logo (12 songs of DESIRE)" gut passen. Das lässt mich leicht amüsiert in die eigene Jugend zurückblicken . Vg Wolf

wolfgang burkart vor vier Wochen
Hallo Christa, ich bringe ins Spiel: Guru feat. Roy Ayers (Guru's Jazzmatazz) mit Take a look (at yourself). Ich wünsche uns allen eine schöne Sendung. Schaun mer mal :-) Liebe Grüße, Wolfgang

mamome vor vier Wochen
Kinderzimmer Productions - Watch me

tomwaits vor vier Wochen
Liebe Christa, "If looks could kill, they probably will" sang Peter Gabriel 1980 in 'Games Without Frontiers" aus seinem dritten Album. Mit dem Untertitel 'Ein deutsches Album' wurde diese Platte auch in einer deutschen Version veröffentlicht. Horst Königstein hatte dafür die Lyrics ins Deutsche übersetzt. Dabei wurde obiges Zitat zu "Könnten Blicke töten, wärt ihr flöten" und der Songtitel zu 'Spiel ohne Grenzen'. Den wünsch ich mir für übermorgen. Viele Grüße, Frank

th_menthe vor vier Wochen
Hallo Christa, als Bond Fan schlage ich das oft unterschätzte "A View to a Kill" von Duran Duran aus dem 1985 erschienenen Film "Im Angesicht des Todes" vor. Ist Mainstream, bin ich mir mir bewusst, allerdings ein völlig unterschätzter "Bond-Song" finde ich. Grüße Thomas

Vollo vor vier Wochen
Hallo Christa, ich werfe nur einen kurzen Blick in die Sendung mit „Glance“ von Oval. Volker
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  2Pac / All Eyez On Me (ft. Big Syke)
All Eyez On Me / Interscope
2.  The Cure / Killing An Arab
Staring At The Sea: The Singles 1979-1985 / Fiction
3.  TV On The Radio / Staring At The Sun
Desperate Youth, Blood Thirsty Babes / Touch And Go
4.  Siouxsie And The Banshees / Peek-A-Boo
Peepshow / Polydor
5.  Television Personalities / Mummy Your Not Watching Me
Mummy Your Not Watching Me / Fire Records
6.  Peter Gabriel / Spiel Ohne Grenzen
Ein deutsches Album / Charisma
7.  Japanese Breakfast / Nobody Sees Me Like You Do
Ocean Child: Songs Of Yoko Ono / Atlantic
8.  Dusty Springfield / The Look Of Love
Casino Royale / RCA Victor
9.  Eels / That Look You Give That Guy
Hombre Lobo / E Works
10.  Fink / Er sieht sie an während sie ihn ansieht und er sieht zur Tür
Mondscheiner / L‘age D‘or
11.  Joachim Witt / Kosmetik (Ich bin das Glück dieser Erde)
Silberblick / Warner
12.  The Adverts / Gary Gilmore's Eyes
Crossing The Red Sea / Fire Records
13.  Billy Idol / Eyes Without A Face
Rebel Yell / Capitol
14.  Guts / Take A Look Around You
Guts (Le Bienheureux) / KIF