Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Pharmacy Richard Swift

ByteFM: Pharmacy vom 11.07.2018

Ausgabe vom 11.07.2018: Richard Swift

Am 03. Juli ist Richard Swift im Alter von nur 41 Jahren überraschend gestorben. Richard Swift war nicht nur Musiker und Sänger, sondern auch gefragter Produzent und Inhaber eines eigenen Aufnahmestudios in Oregon. Dort hat er gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern wie Laetitia Sadier, Damien Jurado, Foxygen oder Kevin Morby Songs aufgenommen. Er selbst hielt sich dabei gerne im Hintergrund, trotzdem tragen die von ihm produzierten Songs häufig einen speziellen "retro-to-the-future"-Charme (NPR).

In dieser Stunde wird es eine Auswahl an Musik geben, in die Richard Swift involviert war. Und natürlich auch Songs von ihm solo.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Richard Swift / Lady Luck
The Atlantic Ocean / Secretly Canadian
2.  The Arcs / Put A Flower In Your Pocket
Yours, Dreamily, / Nonesuch Records
3.  Damien Jurado / Arkansas
Saint Bartlett / Secretly Canadian
4.  Damien Jurado, Richard Swift / Be Not So Fearful
Other People Songs Vol 1 / Secretly Canadian
5.  Laetitia Sadier / One Million Year Trip
The Trip / Drag City
6.  Richard Swift / The Songs Of National Freedom
Dressed Up For The Letdown / Secretly Canadian
7.  Valerie June / Wanna Be On Your Mind
Pushin' Against A Stone / Sunday Best
8.  Foxygen / Make It Known
Take The Kids Off Broadway / Jagjaguwar
9.  Instruments of Science And Technology / Inst
Music From The Films Of R. Swift / Secretly Canadian
10.  Fruit Bats / You're Too Weird
Tripper / Sub Pop Records
11.  Kevin Morby / Dry Your Eyes
City Music / Dead Oceans
12.  The Shins / Painting A Hole
Heartworms / Columbia
13.  Richard Swift / Looking Back, I Should Have Been Home More
The Novelist/Walking Without Effort / Secretly Canadian