Brian Eno veröffentlicht vier Alben mit bisher unveröffentlichten Songs wieder

Cover-Collage von Brian-Eno-AlbenDie Cover der vier wiederveröffentlichten Alben

2014 scheint das Jahr der Reissues zu sein. Am 28. November werden vier Alben aus den 1990er-Jahren des legendären Ambient-Pioniers Brian Eno wiederveröffentlicht. Jedes der Alben, „Nerve Net“ (1992), „The Shutov Assembly“ (1992), „Neroli“ (1993) und „The Drop“ (1997), wird zusammen mit einer Bonus-CD mit bisher unveröffentlichtem Material erscheinen. So ist dem Album „Neroli“ etwa der Song „New Space Music“ – ein einstündiger Song zwischen Ambient und Drone – angehängt, während „The Drop“ neun alte Songs enthalten wird.

Jedes Album wird ein 16-seitiges Booklet mit Texten und Bildern von Eno enthalten. Weitere Informationen zu den Reissues sind auf Brian Enos Website zu finden.

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.