Irma Thomas zum 80.: „Time Is On My Side“

Cover der Compilation „The Soul Queen Of New Orleans“ von Irma Thomas. Anlässlich des 80. Geburtstags der Soul-Sängerin ist ihre Version des Songs „Time Is On My Side“ heute unser Track des Tages.

Irma Thomas (Album-Cover „The Soul Queen Of New Orleans“)

„Time Is On My Side“ ist unser Track des Tages, da die Interpretin des Liedes, Irma Thomas, heute 80 Jahre alt wird. Die US-Amerikanerin aus New Orleans gehört zu den großen klassischen Soul-Sängerinnen. „Groß“ und „klassisch“ bedeutet leider nicht immer, dass man kraft der eigenen künstlerischen Leistung im Geld schwimmt. Und so kennen die meisten unseren heutigen Track des Tages wohl eher nicht in der Version der „Soul Queen Of New Orleans“, sondern in der von The Rolling Stones. Nun hat Thomas den Song weder geschrieben noch zuerst aufgenommen. Dennoch ist es gerade ihre Aufnahme, die den britischen weißen Männern ihren Hit beschert hat.

Ursprünglich hatte der Komponist Jerry Ragovoy unter dem Alias Norman Meade „Time Is On My Side“ 1963 für den Jazz-Posaunisten Kai Winding geschrieben. Allerdings ging es damals noch nicht wirklich um den Text. Denn Winding wollte mit dem Track gerade in eine eher rhythmusorientierte Richtung gehen. Dementsprechend ist die einzige Zeile neben den Worten aus dem Songtitel: „You’ll come runnin‘ back“. Ein Jahr später sollte eine Soul-Nummer aus dem Song werden, weswegen der Songwriter Jimmy Norman beauftragt wurde, den Text zu erweitern. Nur wenige Augenblicke, bevor Irma Thomas ins Studio hereinkam, war der Text fertig. Und diese mit heißer Nadel maßgestrickten Lyrics haben aus der Perspektive einer Afroamerikanerin eine erheblich progressivere Botschaft als beim britischen Mittelschichts-Bengel Mick Jagger. Denn die Worte „Du wirst schon wieder angekrochen kommen“ klingen bei der einen nach Selbstermächtigung und beim anderen nach großem Ego.

Die US-amerikanische Soul-Sängerin Irma Thomas wurde am 18. Februar 1941 in New Orleans geboren. Anlässlich ihres 80. Geburtstags ist heute Thomas‘ Interpretation des Songs „Time Is On My Side“ unser Track des Tages. Hört sie Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Ist im Alter von 81 Jahren gestorben: Lamont Dozier.
    Der US-amerikanische Songwriter Lamont Dozier ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Er war ein Drittel des legendären Motown-Produktionsteams Holland-Dozier-Holland mit Brian und Eddie Holland, aus dessen Feder zahlreiche Motown-Klassiker stammen....
  • Pressebild von Eddie Chacon, dessen Song „Holy Hell“ heute unser Track des Tages ist.
    „Holy Hell“ ist der neue Song von Eddie Chacon, der seinen One-Hit-Wonder-Frust durch Tiefenentspanntheit ersetzt hat. Unser Track des Tages!...
  • Pressebild der britischen Sängerin Poppy Ajudha, deren Song „No!“ heute unser Track des Tages ist.
    In ihrer neuen Single „No!“ schlägt die Sängerin Poppy Ajudha ungewöhnlich rockige Töne für eine klare Ansage an. Unser Track des Tages!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.