Presseschau 27.05.: Morrissey im Juli in Berlin

Wie der Tagesspiegel berichtet, wird Morrissey am 18. Juli ein Konzert in der Zitadelle Spandau in Berlin geben. Der ehemalige The-Smiths-Sänger hat seit der Auflösung der britischen Band neun Alben veröffentlicht. Im April erschien sein Best-of-Album „The Very Best Of Morrissey“. Deutsche Fans dürfen sich also im Juli auf eine interessante Darbietung seiner Songs freuen.

Pulp haben ihr Comeback angekündigt. Am 25. Mai sind sie zum ersten Mal seit 2002 wieder gemeinsam aufgetreten, und zwar in der französischen Stadt Toulouse (Pitchfork liefert hier die entsprechenden Impressionen). Laut NME soll der Tod eines nahen Freundes die Band dazu bewogen haben, sich wieder zu vereinigen. „I think that had a lot to do with it. You suddenly realise you can’t take things for granted,“ so der Pulp-Frontman Jarvis Cocker. Pulp wird unter anderem auf Spaniens Primavera-Sound-Festival, Londons Wireless Festival vertreten sein.

Matthias Schönebäumer diskutiert in der Zeit die schwedische Band Acid House Kings. Von diesem Trio würde man häufig in die Irre geführt: „Statt Basswellen gibt es bei ihnen wohliges Kräuseln, statt prolligem Schmuck tragen sie Strickpullover und weiße Pullunder.“ Ihr aktuelles Album „Music Sounds Better With You“ zitiert die Musikgruppe Stardust und sorgt damit für gute Stimmung. „Zehnmal perfekter Melodienpop mit sanfter Eintrübung durch herbstliche Verwirrung.“

Im Fokus des Guardian steht eine neue musikalische Gruppierung aus London: Spector. Benannt nach der Wall-Of-Sound-Legende Phil Spector, fordert es das Quintett geradezu heraus, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. „If you title yourself after the greatest record producer in history, one with a reputation for the magnificent and grand, with probably the most recognisable signature sound in pop, you’ve put yourself under pressure from the start,“ meint dazu die britische Online-Plattform. Von einem der doch eher einschläfernden Songs von Spector könnt Ihr Euch hier überzeugen.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Im Stader Bürgerpark findet am 27. August 2022 das Müssen alle mit Festival statt.
    Nach knapp dreijähriger Pause findett am 27. August 2022 in Stade wieder das Müssen alle mit Festival (MamF) statt. Mit von der Partie sind unter anderem die Techno-Marching-Band Meute, die Pop-Gruppe Blond und Rapperin Nura. Wir verlosen Tickets für das eintägige Event....
  • Foto von Marius Magaard und Andreas Fleischmann vor der Eingangstür zum ByteFM Studio
    In der neuen Ausgabe von Hamburg Jetzt! spricht ByteFM Moderator Marius Magaard mit Andreas Fleischmann über die musikalische Nachwuchsförderung des Jugendkunsthauses Esche in Hamburg-Altona....
  • Foto des West-Coast-Rappers Drakeo The Ruler, der bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung auf einem Musikfestival ums Leben gekommen ist.
    West-Coast-Rapper Drakeo The Ruler kam bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung während eines Musikfestivals ums Leben. Er wurde 28 Jahre alt....


Diskussionen

2 Kommentare
  1. posted by
    my-tag » Presseschau 27.05.: Morrissey im Juli in Berlin : ByteFM Magazin
    Mai 27, 2011 Reply

    […] den Originalbeitrag weiterlesen: Presseschau 27.05.: Morrissey im Juli in Berlin : ByteFM Magazin Teile und hab Spaß Mit Klick auf diese Icons kann man diese Webseite mit anderen Social […]

  2. posted by
    Presseschau 17.06.: Must-See & Must-Hear : ByteFM Magazin
    Jun 17, 2011 Reply

    […] bereits berichtet, spielt Morrissey am 18. Juli sein einziges Deutschland-Konzert in Berlin. Beim britischen […]

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.