50 Jahre „Songs Of Love And Hate“ von Leonard Cohen

 Leonard Cohen auf dem Cover seines Albums „Songs Of Love And Hate“, von dem unser heutiger Track des Tages „Famous Blue Raincoat“ stammt.

Leonard Cohen auf dem Cover seines Albums „Songs Of Love And Hate“

„Songs Of Love And Hate“ gehört zu den ganz großen klassischen Alben des kanadischen Sängers und Dichters Leonard Cohen. Eigentlich zählt das Werk, das am heutigen Datum vor 50 Jahren veröffentlicht wurde, zu den ganz großen, klassischen Singer-Songwriter-Platten überhaupt. Es war der dritte Longplayer des 1934 geborenen Musikers, der erst mit über 30 Jahren angefangen hat, Platten zu machen. Sein Debüt „Songs Of Leonard Cohen“ erschien 1967, zwei Jahre später dann „Songs From A Room“. Als Folk-Sänger hätte Cohen dann eigentlich Feierabend machen können. Denn eigentlich hatte er dem Genre schon alles abgerungen. Übertrumpfen konnte das niemand mehr. Aber er steckte noch voller Songs, die heute Klassiker sind. Einer davon, „Famous Blue Raincoat“ nämlich. Es war seine bis dato emotionalste Platte, betitelt als „Lieder über Liebe und Hass“.

Leonard Cohens direkte und einfachen Worte boten zugleich Anknüpfungspunkte für viele Hörer*innen, die sich mit seinen Liedern identifizieren konnten. Zugleich steckten sie aber voller Abgründe, doppelter Böden und seltsamem Witz. Wovon das in Briefform geschriebene „Famous Blue Raincoat“ handelt ist dann auch gar nicht so eindeutig. Der Verfasser selbst soll gesagt haben, das Lied sei ein Brief eines Mannes, der eine Affäre mit seiner Ehefrau gehabt habe, an sich selbst. Weniger nebulös als diese Worte ist der titelgebende blaue Regenmantel: Leonard Cohen hatte einfach einmal einen solchen besessen und fand ihn ziemlich cool.

Das Album „Songs Of Love And Hate“ von Leonard Cohen ist heute vor 50 Jahren am 19. März 1971 erschienen. Der Song „Famous Blue Raincoat“ davon ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren gestorben
    In einem Interview sagte Leonard Cohen einmal, er beabsichtige ewig zu leben oder wenigstens 120 zu werden. Nun ist der kanadische Songschreiber, Sänger und Autor im Alter von 82 Jahren gestorben....
  • Leonard Cohen – „Iodine“
    Heute vor 85 Jahren wurde Leonard Cohen geboren. In seiner verlorensten Phase nahm er ein Album mit Phil Spector auf, das nicht immer funktionierte. „Iodine“ hält gekonnt die Balance zwischen Genie und Wahnsinn....
  • Bandfoto von Ducks Ltd. Ihr Jangle-Pop-Song „How Lonely Are You?“ ist heute unser Track des Tages.
    Ein jangly Anorak-Pop-Song ist heute unser Track des Tages: „How Lonely Are You?“ von der kanadischen Band Ducks Ltd....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.