Ruhestörung Podcast #68: Danger Dan

Clown beim Zirkus, Anzugverkäufer, Weihnachtsmarkt-Komödiant: Danger Dans Berufslaufbahn hat schon so einige Kapriolen geschlagen, bevor der Rapper sich zusammen mit der Antilopen Gang musikalisch einen Namen machte. Nun hat Danger Dan Anfang Mai mit „Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt“ sein zweites Soloalbum veröffentlicht und war nicht zuletzt wegen der gleichnamigen Single daraus Thema in so ziemlich jeder Tageszeitung des Landes. Bei Ruhestörung spricht er über den ganzen Rummel der vergangenen Wochen, die Schwierigkeit von zu einhelliger positiver Kritik und seine kurze, gruselige Karriere als Daniel Löwengrube …

Mit unserem Podcast nehmen wir Euch jede Woche mit hinter die Kulissen von Live- und Musik-Kultur. Abonniert Ruhestörung und bekommt jeden Freitag eine neue Folge.

Foto von Danger Dan

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.