Chromatics – „Light As A Feather“

 Ruth Radelet, Sängerin der Band Chromatics.

Chromatics

„Light As A Feather“ ist ein Track vom quasi unangekündigt erschienenen Album „Closer To Grey“. Der Titel beschreibt den Sound der Band Chromatics aus Portland, Oregon, eigentlich ziemlich akkurat. Doch was federleicht daherkommt, muss nicht gesund sein. Und so schwingt beim Synth-Pop von Chromatics immer etwas Unheimliches und Düsteres mit. Woran zum Beispiel David Lynch derartigen Gefallen gefunden hat, dass er die Gruppe in der dritten Staffel seiner Serie „Twin Peaks“ auftreten ließ. Das neue Album ist das fünfte in der Chromatics-Diskografie; laut Bandauskunft sogar das siebte (als nächster Release steht anscheinend Album Nummer sechs an). Und der erste Longplayer seit 2012. Damals eröffnete man mit einer von allen Rockismen befreiten Coverversion von Neil Youngs „Hey Hey, My My (Into The Black)“. „Closer To Grey“ holt eingangs Simon & Garfunkels „The Sound Of Silence“ weg vom Lagerfeuer. Und hinein ins bandeigene Synth-Universum. Exemplarisch für die melancholische Kälte des Albums steht unser Track des Tages.

„Closer To Grey“ von Chromatics ist am 2. Oktober 2019 auf Italians Do It Better erschienen. „Light As A Feather“ ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Neuer Song von Flying Lotus
    Es tut sich was auf dem Soundcloud-Account von Flying Lotus: Dort hat der kalifornische DJ und Produzent nicht nur ein Remix des "Twin Peaks Theme" veröffentlicht, sondern auch einen neuen Song namens "Night Grows Pale"....
  • Lärm der Woche: Brit-Pop zum Trinken und Countertenöre
    Im Lärm der Woche erinnert Christoph Reimann an den extravagenten Opernsänger Klaus Nomi, den jodelnden Countrybarden Slim Whitman und Jackie Wilson, auch bekannt als Mr. Excitement. Neue Musik gibt es von Neneh Cherry. Außerdem dabei: Neil Young, Jack White, Four Tet und Alex James....
  • (Sandy) Alex G (Ticket-Verlosung)
    Bei (Sandy) Alex G treffen expressiver Freak-Pop auf intimen Folk und finstere Elektro-Akustik-Experimente. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Shows des US-Amerikaners....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.