Jever Kneipenkonzerte im November: Dent May und Braids

Dent MayDent May

Nach dem Konzert von Sean Nicholas Savage am vergangenen Sonntag folgen im November gleich zwei Ausgaben des Jever Kneipenkonzerts. Den Anfang macht Dent May am Freitag, den 8. November – wie immer im Hamburger Aalhaus.

Für seine „homemade pop music“ bedient sich der Tausendsassa aus Mississippi querbeet in der Musikgeschichte, ohne Genregrenzen Beachtung zu schenken: Folk, Disco, R ’n’ B, Psychedelic, Soul und Funk sind nur einige Einflüsse, die sich in seinem Werk wiederfinden lassen. Was auf den ersten Blick krude klingt, ist höchstens wild, nie wahllos und schon gar nicht unpassend.

Die großen Mysterien des Lebens behandelt er auch auf seinem aktuellen, im Sommer erschienenen Album „Warm Blanket“, wieder textlich – und nähert sich diesen mit dem nötigen Sinn für Humor. Das auch dieser ziemlich außergewöhnlich ist, beweist das Video zu „Best Friend“ – inklusive DIY-Ästhetik.

Mehr Hörproben von Dent May gibt es auf der SoundCloud-Seite seines Labels Paw Tracks.

Ebenfalls aus Nordamerika, nämlich aus Kanada, kommt die experiementelle Art-Rock-Band Braids. Zwei Jahre nach ihrem für den Polaris Music Prize nominierten Debütalbum „Native Speaker“ – sie unterlagen dort dem damaligen Werk von Arcade Fire – legt das Trio nun mit „Flourish // Perish“ den nächsten Longplayer vor. Gereift und nachdenklich gibt sich die Band in ihren Texten, das Songwriting ist ausgefeilter geworden, die elektronischen Anteile in den Stücken gestiegen – und dennoch fehlt es nicht an üppigen Verweisen auf älteres Material. Braids’ den Raum vereinahmende Performance kann man live am 22. November im Aalhaus in Hamburg erleben.

Auch von Braids gibt es weitere Hörproben bei SoundCloud zu hören.

Das „Jever Kneipenkonzert – präsentiert von ByteFM im Aalhaus“ präsentiert hochwertige, international renommierte Künstler im intimen Rahmen vor „kleinem Publikum“. Vor ihrem Konzert sind die Künstler zu Gast im Programm von ByteFM.

Karten gibt es ausserdem online via TixforGigs oder in Hamburg bei der Theaterkasse Schumacher und natürlich vor Ort im Aalhaus.

Weitere Tourdaten von Dent May – präsentiert von ByteFM:

07.11.13 Köln King Georg
09.11.13 Hannover Feinkost Lampe
10.11.13 Berlin Monarch
11.11.13 Frankfurt am Main Sankt Peter Cafe

Der weitere Tourtermin von Braids – präsentiert von ByteFM:

23.11.13 Berlin Prince Charles

Das könnte Dich auch interessieren:

The Düsseldorf Düsterboys (Jever Live Kneipenkonzert) The Düsseldorf Düsterboys haben vor Kurzem ihr Debütalbum „Nenn mich Musik“ veröffentlicht und kommen nun auf Tour. Wir verlosen Tickets für das Konzert im Hamburger Aalhaus.
Shana Cleveland (Jever Live Kneipenkonzert) Introvertierter Psych-Folk statt Surf-Rock-Retromania: La-Luz-Gitarristin Shana Cleveland kommt mit ihrem neuen Soloalbum nach Hamburg ins Aalhaus. Wir verlosen Gästelistenplätze.
Neue Arthur-Russell-Kompilation „Iowa Dream“ angekündigt Erst nach seinem Tod im Jahre 1992 zeigte sich, welchen musikalischen Schatz der experimentierfreudige Künstler Arthur Russell hinterlassen hatte. Nun soll eine neue Compilation erscheinen.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.