„Attention“: Doja Cats (mögliche) Rückkehr zum HipHop

Von ByteFM Redaktion, 21. Juni 2023

Pressebild der Rapperin Doja Cat, deren Single „Attention“ heute unser Track des Tages ist.

Hat ihre erste Single des Jahres 2023 veröffentlicht: Doja Cat (Foto: Jacob Webster)

„Attention“ ist die erste neue Single des Jahres 2023 der US-amerikanischen Rapperin Doja Cat. Mit der titelgebenden Aufmerksamkeit ihres Publikums spielt die Künstlerin aus Los Angeles seit 2018 virtuos. Denn in vielerlei Hinsicht benimmt sich Doja Cat in ihren Socials ziemlich trollhaft. Es ist daher nicht immer unbedingt für bare Münze zu nehmen, was sie verlauten lässt. Dennoch lohnt es sich, ihr gelegentlich zuzuhören. Schließlich ist sie neben ihrer Troll-Aktivität eine Musikerin, die im Stande ist, großen Pop abzuliefern. So gehörte der Pop-Smasher „Say So“ zu den Songs, um die man 2020 schwer herumkam. Das dazugehörige Album „Hot Pink“ tut Doja allerdings wie den Nachfolger „Planet Her“ mittlerweile als „Beutelschneiderei“ mit „mittelmäßigem Pop“ ab.

In der Tat wirkten die Alben etwas unausgewogen in ihrer unfokussierten Zielgruppenmaximierung qua stilistischem Eklektizismus. Auch wenn die überproduzierten LPs verdientermaßen Riesenhits abwarfen, fehlte ihnen die unbeschwerte Verspieltheit von Dojas 2018er Albumdebüt „Amala“. Zwar missfällt der Künstlerin auch diese LP, aber in diesem Fall, weil sie sie als unfertig empfindet. Nun hat sie eine neue LP angekündigt, auf der sie zum HipHop zurückkehrt. Behauptete sie zumindest jüngst. Und ein Troll behauptet viel, wenn der Tag lang ist. „Hellmouth“ und „First Of All“ etwa sind angekündigte und verworfene LP-Titel. „Deutsche elektronische Tanzmusik“ war noch so eine falsche Fährte. Fest steht: Unser Track des Tages ist Doja Cats neue Single von ihrem angeblich 2023 erscheinenden vierten Album, das irgendeinen Titel trägt. Fest steht auch: Er ist ein sehr gelungener HipHop-Track.

Das noch unbetitelte vierte Album von Doja Cat soll noch 2023 auf dem Label Kemosabe / RCA Records erscheinen. Die erste Single „Attention“ daraus ist heute unser Track des Tages. Hört und seht sie Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert