Funk durch Reduktion: „Vandalist“ von Noga Erez

Von ByteFM Redaktion, 15. April 2024

Pressebild von Noga Erez, deren Song „Vandalist“ heute unser Track des Tages ist.

Funky durch Reduktion: Noga Erez (Foto: Yaniv Edry)

„Vandalist“ heißt eine neue Single der israelischen Rapperin Noga Erez. Der Titel ist eher ein Fantasiewort, aber es reimt sich besser als „vandal“ (da wird es nach „sandal“ und „handle“ schon dünn …). Andererseits können gute MCs eigentlich alle Wörter reimen, und die Musikerin aus Tel Aviv hat in den vergangenen Jahren ein ziemlich hohes Niveau erklommen. Seit 2022 hat Erez mit Atlantic Records auch ein dickes Label im Rücken. Leider hat sich seither ihre Veröffentlichungsfrequenz nicht unbedingt beschleunigt. So brachte sie mit ihrem zweiten Longplayer „Kids“ zuletzt im Jahr 2021 ein Album heraus. Andererseits spricht es dafür, dass Erez einen guten Vertrag ausgehandelt hat, wenn sie nicht mit halbgaren Singles und überflüssigen Features verheizt wird. Denn sie ist eine Künstlerin, die kreativen Raum braucht. Etwa für Einfälle wie den Fingernagelklacker-Beat ihres Atlantic-Einstands „Nails“.

Nach einer Handvoll über zwei, drei Jahre eintrudelnder Singles steht nun Erez‘ dritte LP ins Haus. Wenngleich weder Titel noch Veröffentlichungsdatum bekannt sind, erscheint das Album noch im Jahr 2024. Unseren Track des Tages versteht die Rapperin als „musikalischen Mittelfinger“. Das Stück sei aus Frustration und dem Bedürfnis geboren, sich Luft zu machen, erklärt Erez: „Dieser Song ist meine Antwort auf alle, die mich ignorant auf der Grundlage falscher Annahmen definieren wollen. Ich hoffe, dass dieser Song allen gefällt, die ebenfalls wütend sind oder von der Heuchelei der Welt die Nase voll haben.“ Mit seinem skelettalen Klangbild ist der Song nur scheinbar simpel. Denn in Wirklichkeit spannt er einen hochkomplexen Spannungsbogen, dessen Groove, Schlagkraft und Drama stets auf effektiver Reduktion fußen.

Das dritte Album von Noga Erez soll noch 2024 auf dem Label City Slang / Atlantic erscheinen. Heute ist der Song „Vandalist“ daraus unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert