„Vegas“: eine der letzten Singles von Doja Cat?

Von ByteFM Redaktion, 16. Mai 2022

Pressebild der US-Rapperin Doja Cat, deren Song „Vegas“ heute unser Track des Tages ist.

Doja Cat ist mit unserem Track des Tages auf dem Soundtrack zum 2022er Film „Elvis“ vertreten (Foto: David LaChapelle)

Unser heutiger Track des Tages „Vegas“ ist die erste Singleauskopplung des Soundtracks zu einem Hollywood-Film, der im Juni 2022 erscheint. Aufgenommen hat ihn eine 26-jährige Künstlerin, die Ende 2021 angekündigt hat, in Rente zu gehen, sobald sie all ihre vertraglichen Verpflichtungen erfüllt habe. Die Künstlerin heißt Amala Ratna Zandile Dlamini, nennt sich als Rapperin Doja Cat und ist in der jüngeren Vergangenheit von einer verspielten Underground-Künstlerin zum Mainstream-Star aufgestiegen. Für ihren eigenen Geschmack offenbar sogar ein wenig zu schnell. Anfang 2020 veröffentlichte die Künstlerin, die bis dahin noch keinen Top-40-Hit gehabt hatte, „Say So“, die fünfte Single aus ihrem zweiten Album „Hot Pink“. Seit dieser Song die US-Charts toppte, ist Doja Cat kaum mehr zur Ruhe gekommen. Wegen des Burnouts, zu dem diese Überarbeitung führte, entschied sie, dem Musik-Biz den Rücken zu kehren.

Wie viel Musik von Doja Cat noch zu erwarten ist, ist also nicht klar. Einen neuen Song gibt es auf jeden Fall noch. Und der ist, wie gesagt, Teil eines Soundtracks. Dieser gehört zu dem Film „Elvis“, Baz Luhrmanns Biopic über das Leben von Elvis Presley. Oder eigentlich, wie der Regisseur sagt, über die USA in den 50er-, 60er- und 70er-Jahren. Denn um diese Zeit zu porträtieren, findet Luhrmann, gibt Elvis die perfekte Leinwand ab. Einer von Presleys ersten Hits war „Hound Dog“, ein Song, den Doja Cat in unserem Track des Tages sampelt. Allerdings nicht die Elvis-Version, sondern das Original. Wie Elvis in den 50ern bedient sie sich bei der Aufnahme von Big Mama Thornton. Geändert hat sich in den fast 80 Jahren, die seit Thorntons Aufnahme verstrichen sind wenig: Wie schon diese schimpft Doja über einen unwürdigen Lover, der sich für einen Player hält.

Der Soundtrack zu dem Film „Elvis“ soll im Sommer 2022 auf dem Label RCA Records erscheinen. Der vorab daraus als Single ausgekoppelte Song „Vegas“ von Doja Cat ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert