Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

am Nachmittag: John Moods zu Gast bei Bettina Brecke

ByteFM: ByteFM Magazin vom 11.07.2018

Ausgabe vom 11.07.2018: am Nachmittag: John Moods zu Gast bei Bettina Brecke

Heute begrüßen wir Jonathan Jarzyna alias John Moods als Gast von Bettina Brecke im Berliner ByteFM Studio. John Moods ist Teil der Band Fenster und veröffentlichte im April sein Solo-Debüt, das er selbstbewusst „The Essential John Moods“ genannt hat.

Aufgenommen hat er einen Großteil des Albums mit dem Smart-Phone auf einer Sommerreise entlang der spanischen Mittelmeerküste. Auf „The Essential John Moods“ werden Gitarre und Field Recordings zu wabernden, psychedelischen Klangelementen. Ein einfaches, aber effektives Muster (nach jeder Etappe abends ein Song), dank dessen sich Stimmungen, Bilder, Lichter und Farben unvermittelt in die dreizehn Stücke des Debütalbums brennen. Im Nachhinein wurde nur wenig Hand an die Sounds gelegt, ein paar Drums, andere Instrumente und (Gast-)Vocals hinzugefügt.

Am 14. Juli spielt John Moods auf dem Down By The River Festival an der Seite von etwa Christiane Rösinger & Andreas Spechtl, Saba Lou oder Ilgen-Nur. Das Festival findet dieses Jahr schon zum zehnten Mal im Garten des ://about blank am Berliner Ostkreuz statt und wird präsentiert von ByteFM.

Foto auf der Startseite: Sebastian Urzendowsky

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Miguel / Told You So
War & Leisure / RCA Records
2.  John Moods / The Weight
The Essential John Moods / Mami
3.  John Moods / Take It Home (Feat. Sean Nicholas Savage)
The Essential John Moods / Mami
4.  John Moods / Leap Of Love
The Essential John Moods / Mami
5.  Andreas Spechtl / Future Memories
Thinking About Tomorrow And How To Build It / Bureau B
6.  Tom Petty / I Won't Back Down
I Won't Back Down (Single) / MCA Records
7.  Hailu Mergia / Addis Nat
Lala Belu / Awesome Tapes From Africa
8.  Crack Cloud / Drab Measure
Crack Cloud / Meat Machine
9.  Wild Beasts / Wanderlust
Present Tense / Domino Records
10.  Kate Bush / Running Up That Hill
The Whole Story / EMI
11.  Delvon Lamarr Organ Trio / Memphis
Close But No Cigar / Colemine Records
12.  Jazzanova / Everything I Wanted (Feat. Charlotte OC)
The Pool / Sonar Kollektiv
13.  Dirty Projectors / You're The One (Feat. Robin Pecknold & Rostam)
Lamp Lit Prose / Domino Records
14.  Vampire Weekend / M79
Vampire Weekend / XL Recordings
15.  The Cure / Friday I'm In Love
Galore (The Singles 1987-1997) / Fiction Records
16.  Japanese Breakfast / Road Head
Soft Sounds From Another Planet / Dead Oceans
17.  Kreisky / Ein Braves Pferd
Blitz / Wohnzimmer
18.  METZ / Drained Lake
Strange Peace / Sub Pop
19.  Oneohtrix Point Never / The Station
Age Of / Warp Records
20.  Joan As Police Woman / Tell Me
Damned Devotion / PIAS
21.  Rejjie Snow / Egyptian Luvr (feat. Amine)
Dear Annie / 300 Entertainment
22.  Childish Gambino / Summertime Magic
Summer Pack EP / RCA
23.  Spirit Fest / Anohito (Till The Gate)
Anohito / Morr Music
24.  Ariel Pink / Feels Like Heaven
Dedicated To Bobby Jameson / Mexican Summer
25.  Ought / Desire
Room Inside The World / Merge Records