Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

Pauls Jets & One True Pairing zu Gast

ByteFM: ByteFM Magazin vom 20.09.2019

Ausgabe vom 20.09.2019: Pauls Jets & One True Pairing zu Gast

Pauls Jets sind superhippe junge WienerInnen, dabei aber wunderbar unprätentiös – wie allein der schlichte Name des Debütalbums „Alle Songs Bisher“ beweist. Im Gegensatz zu manchen zeitgenössischen Bands aus Wien bedient sich das Trio nicht einfach alter Falco-Platten, der namensgebende Sänger Paul Buschnegg singt melancholische Texte über verträumten Indie-Rock. Das erinnert dann eher an die frühen Ja, Panik als an österreichische Exportschlager wie Wanda. Texte wie „Und keiner hier im Saal wird uns je verstehen / Sollen wir tschüss sagen und gehen?“ oder „Kann es sein, dass wer gesagt hat / Dass man in nur hundert Tagen / Jemand anders als man ist werden kann?“ sind jugendliche Absagen – das ist süß, aber nie naiv. Der 23-Jährige schaut nicht strotzend vor Selbstbewusstsein in die Zukunft, sondern stellt sich Fragen – und das teils mit herrlichem Humor. Im Abspann des Musikvideos zu „Ich komme in den Park“ wird auf den gleichnamigen Song eines Wiener Rap-Phänomens verwiesen: „nach dem gleichnamigen Roman von Money Boy“.

Am 21. September spielen Pauls Jets im Rahmen des Hamburger Reeperbahn Festivals im Headcrash. Einen Tag zuvor sind sie zu Gast im ByteFM Magazin bei Timo Grimm.

Pauls Jets auf Tour:

21.09.2019 Hamburg - Headcrash (Reeperbahn Festival)
08.10.2019 Mainz - Schon Schön
09.10.2019 Düsseldorf - Kassette
10.10.2019 Freiburg - Swamp
11.10.2019 Nürnberg - Nürnberg.Pop Festival
05.11.2019 Dresden - Ostpol
06.11.2019 Rostock - Helgas Stadtpalast
07.11.2019 Leipzig - Ilses Erika
08.11.2019 Berlin - Kantine am Berghain
09.11.2019 Passau - Zeughaus
14.11.2019 St. Pölten (A) - Cinema Paradiso
11.12.2019 Stuttgart - clubCANN
12.12.2019 Regensburg - Alte Mälzerei
13.12.2019 Karlsruhe - Kohi
14.12.2019 Köln - Stereo Wonderland



Der Name "One True Pairing" kommt eigentlich aus der Fanfiction-Szene und bezeichnet dort ein perfektes Paar, die perfekte Verkupplung. Doch handelt es sich bei One True Pairing nicht etwa um ein Musiker-Duo, sondern um das Soloprojekt von Tom Fleming, einem ehemaligen Sänger der Art-Pop-Formation Wild Beasts aus Großbritannien. Im Februar 2018 löste sich die Band auf, Fleming jedoch schickte sich an, die eingeschlagenen Pfade auf eigene Faust weiter zu beschreiten.

Sein Soloprojekt hat die Synthieflächen und 80er-Rock-Anleihen aus Wild-Beasts-Tagen geerbt, schielt jedoch etwas weiter in Richtung Pop. Gepaart mit Flemings unverkennbar dunklem Timbre ergeben sich auf diese Weise eingängige Pop-Songs, die mit ihrer Neonlicht-Ästhetik wie aus der Zeit gefallen zu sein scheinen.

Am 20. September ist Tom Fleming zu Gast im ByteFM Magazin mit Timo Grimm, am selben Tag erscheint sein selbstbetiteltes Debütalbum "One True Pairing".

One True Pairing live:

20.09.2019 Hamburg - Reeperbahn Festival

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Babe Rainbow / Something New
Today / 30th Century Records
2.  Jay Som / Tenderness
Anak Ko / Polyvinyl Records
3.  Pauls Jets / Ich Komme In Den Park
Alle Songs bisher / Lotterlabel
4.  Fuzzmann / Ich Tachinier (Feat. Pauls Jets)
Hände Weg Von Allem / Lotterlabel
5.  Pauls Jets / Fresha Fruscianteya (Live at ByteFM)
Alle Songs bisher / Lotterlabel
6.  Pauls Jets / Sollen Wir Tschüss Sagen Und Gehen
Alle Songs bisher / Lotterlabel
7.  ClickClickDecker / Bielefeld
Am Arsch Der Kleinen Aufmerksamkeiten / Audiolith
8.  Sigur Rós / Starálfur
Ágaetis Byrjun / KRUNK
9.  Perera Elsewhere / Sunk In Motion
Thrill EP / Friends Of Friends
10.  Xul Zolar / Nightfalls
Nightfalls EP / Asmara Records
11.  Friedberg / Go Wild
Go Wild (Single) / LGM Records
 
 
  Stunde 2:
1.  One True Pairing / I'm Not Afraid
One True Pairing / Domino Recording
2.  One True Pairing / Dawn At The Factory (Live at ByteFM)
One True Pairing / Domino Recording
3.  Ilgen-Nur / Easy Way Out
Power Nap / Power Nap Records
4.  The Stranglers / Duchess
The Raven / Parlophone
5.  The Stranglers / Dead Loss Angeles
The Raven / Parlophone
6.  The Angelcy / My Baby Boy
ExitInside / Rotem Bar
7.  Leonhard Cohen / The Partisan
Songs From A Room / Sony BMG
8.  Leonhard Cohen / Don't Go Home With Your Hard-On
Death Of A Ladies' Man / Sony BMG
9.  Allah-Las / Prazer Em Te Conhecer
Prazer Em Te Conhecer (Single) / Mexican Summer
10.  Julia Shapiro / Natural
Perfect Vision / Hardly Art
11.  Sasami / Not The Time
Sasami / Domino
12.  Julia Shapiro / Natural
Perfect Vision / Hardly Art
13.  Chastity Belt / Drown
Chastity Belt / Hardly Art
14.  Klaus Johann Grobe / Downtown (Single Edit)
Downtown (Single) / Klaus Johann Grobe