Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Elevator Music

ByteFM: Elevator Music vom 16.02.2016

Sendung vom 16.02.2016

Beat Gangsta Meets Attitude in a Dollhouse

Beat meint hier natürlich den 60ies getränkten Garagepunk der besten, weil einzigen, deutschen Chuckamuck, die heute live im Studio zu Gast sind. Und während Tan LeRacoon Roots-Dub fröhnt (eins der bislang unveröffentlichten Alben von Keith Hudson hat endlich das Licht der Welt erblickt), an New Yorker Zeiten erinnert und in seinen Archiven kramt (Outsiders, Tom Verlaine etc), spielen Chuckamuck frische, neue Songs, stellen mitgebrachte Platten vor und stellen sich selbst den Fragen von Anja, die ebenfalls nach längerer Abstinenz mit im Studio sitzt. Hört sich nach einer entspannten Stunde voller Anarc-Chic an.


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Tappa Zukie / Mascara Dub
Escape From Hell / Tappa Records
2.  Simpletones / T.V. Love
I Have A Date / Posh Boy
3.  D.R. Hooker / Forge Your Own Chains
Various Artists- Forge Your Own Chains / Now-Again
4.  Thayer Sarrano / Crease
Shaky / Thayer Sarrano
5.  Chuckamuck / Ain’t It Your Birthday (Corn Dog Cover)
Live At ByteFM
6.  The Outsiders / Walking Through A Strom
Calling On Youth / Raw Edge
7.  Reigning Sound / As Long
Break Up…Break Down / Sympathy For The Record Industry
8.  Chuckamuck / Erna
Live At ByteFM / N.A.
9.  Keith Hudson / Run, Run, Run
Tuff Gong Encounter / VP Records
10.  Keith Hudson / Darkest Night
Flesh Of My Skin / Atra
11.  Olé Espana / Popcorn
Mallorca-1 / Movie Play
12.  Tom Verlaine / Kingdom Come
Tom Verlaine / Elektra
13.  Chuckamuck / Du Lässt Dich Gehen (Charles Aznavour Cover)
Live At ByteFM / N.A.
14.  Skeeter Davis & Bobby Bare / Too Used To Being With You
Tunes For Two / RCA
15.  Of Montreal / Starman
Bowie Session / Of Montreal

ByteFM: Elevator Music vom 16.02.2016
 
 


Alle Sendungstermine
 

Alle vier Wochen | Dienstag 23 - 00 Uhr

100 Jahre (Anti-)Pop-Kultur und Anar-Chic. Unabhängig, sperrig und widersprüchlich...

Angefangen hat alles als Geschmacks-Matsch-Schlacht zwischen Anja Lupoupou und Tan LeRacoon, die sind so was wie Sandkastenfreunde - so lange kennen sie sich schon.

Sich gegenseitig Musik vorspielen, sich zusammen darüber freuen, oder hüpfen oder sich gegenseitig mit Sand bewerfen (= "Pfui! So was hörst du?").

Anja hat sich nun ein wenig zurück gezogen, der gemeinsame Spielplatz Hasenschaukel in Hamburg zieht reichlich Aufmerksamkeit auf sich.

Doch das Konzept von Elevator Music bleibt: Tan spielt sich Musik vor, er oder eines seiner Alter Egos kommentiert, erzählt, weiss besser.

Widersprüchlich soll das sein, wo sind die Grenzen zu ziehen, warum mag man das, jenes aber nicht? Zuviel geredet werden soll aber nach wie vor nicht, wir wollen ja nicht diskutieren, sondern Musik hören, und zwar alles was sich reibt, anschmiegt, polarisiert oder konsens ist.

Und ab und zu schneit auch Anja wieder rein und wird uns umhauen, mit dem was sie gerade musikalisch anzubieten hat.

Genres:
Americana , Avantgarde , Dub , Easy Listening , Folk , Krautrock , Post-Punk , Power Pop , Singer-Songwriter



Alle Sendungstermine
 

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor 2 Monaten
Roky Erickson wurde sehr geil gewürdigt, danke...R.I.P. bei den ganzen Stars dort oben :)...irgendwie freue ich mich, dort irgendwann, im Rockhimmel dabei zu sein, um mit Ihnen zu jammen....

marco vor 2 Monaten
sehr schön, ich freue mich drauf :)

ByteFM_Office vor 2 Jahren
Vielen Dank fürs Zuhören und Erkennen! Wir bemühen uns jedenfalls, dass Musik wieder entdeckt oder eben erst gar nicht vergessen wird.... Viel Spass noch! Grüße, Tan

lydia vor 2 Jahren
"How do you slow this thing down".... Vielen Dank , dass sie gepielt worden sind, die schon fast vergessenen Gothic Archies, Angela

tom lucke vor 3 Jahren
Moin Moin! Hat mir sehr, sehr gefallen die Sendung, habe fast jeden Titel aufgeschrieben, Bands wie Ozone, XYZ kannte ich 'zero'. Bill fay - grosssartig! Brian Lopez - Hammer! Super Version von Cheap Trick. Eliza Rickman - toll! da ich ja Mitglied bin höre ich mir die Sendung einfach noch einmal an! Cheerio und beste Grüße. Nochmals: TOP! derTom
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.