Sendungen

Flashback Juli 1980 / Ich glotz' TV

ByteFM: Flashback vom 20.07.2022

Ausgabe vom 20.07.2022: Juli 1980 / Ich glotz' TV

Eine Band, die den "Zwiespalt zwischen Mensch und Maschine" verkörpert, so sagt Moderator Alfred Biolek jene Formation an, die am 31. Juli 1980 in seiner Sendung "Bio's Bahnhof" auftritt. Auf der Bühne stehen Human League, die dem deutschen Fernsehpublikum an diesem Abend qua "Only After Dark" auf eindrucksvolle Weise zeigen, wie die Popmusik der Zukunft klingen wird.

In der heutigen Flashback-Ausgabe geht es um genau diese prägenden, musikalischen TV-Momente der letzten sechs Dekaden, mal eher anekdotisch wie die Sache mit Biolek, dann wieder so Kontinentalplatten verschiebend wie der Auftritt der Fab Four in der "Ed Sullivan Show" oder das globale Event "Live Aid" – mit Songs von Human League, Nina Hagen, David Bowie, The Beatles und anderen.

Kommentare

mklena vor 2 Monaten
🤘 Tolle Sendung, muß ich mir nochmal im Archiv anhöhren!
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  The Human League / Only After Dark
Travelogue / Virgin
2.  Deutsch-Amerikanische Freundschaft / Verschwende Deine Jugend
Verschwende Deine Jugend / Europe
3.  Nina Hagen Band / Pank
Nina Hagen Band / CBS
4.  Sex Pistols / Anarchy In The UK
Never Mind The Bollocks – Here‘s The Sex Pistols / Virgin
5.  The Damned / Love Song
Machine Gun Etiquette / Chiswick
6.  Motörhead / No Class
The Best Of Motörhead / Bronze
7.  Motörhead / Ace Of Spades
The Best Of Motörhead / Bronze
8.  The Beatles / I Want To Hold Your Hand
Beatles Greatest / Parlophone
The Who / My Generation
My Generation / Brunswick
10  David Bowie / Starman
The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars / RCA
11  David Bowie & Mick Jagger / Dancing In The Street
Best Of Bowie / EMI
12  Sade / Your Love Is King
Diamond Life / Epic
13.  Queen / Bohemian Rhapsody
A Night At The Opera / EMI
14.  Iron Maiden / Iron Maiden
Iron Maiden / Parlophone
15.  Sinead O‘Connor / War
Throw Down Your Arms / That's Why There's Chocolate And Vanilla
16.  Nirvana / The Man Who Sold The World
MTV Unplugged in New York / UMG