Groovie Shizzl

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Groovie Shizzl

ByteFM: Groovie Shizzl vom 15.03.2018

Sendung vom 15.03.2018

La Luna — pschiouwh #*?§!

Zugegeben, der Titel der kommenden Sendung erschließt sich erst beim Hören. Und zu diesem Zweck stellen wir sagenhaften Postpunk trifft Progrock trifft Dada aus Italien vor.

Die kurzlebige Gruppe Madfilth hat ein einzigartiges Album veröffentlicht. Im Jahr 1980. Damals floppte die Platte gnadenlos, aber heute ist die Zeit vielleicht reif, denn das Label Cache Cache hat soeben eine Wiederveröffentlichung auf den Markt gebracht.

Wesentlich konkretere Poesie findet sich auf dem 1984er Album: "Die Kanaken" des türkischen Polit-Rockers Cem Karaca. Seinerzeit im deutschen Exil lebend, beleuchtet er das Leben der sogenannten "Gastarbeiter" in deutscher Sprache. Und das tut er äußerst scharfsinnig.

Ein Album aus der Abteilung "Essenziell, aber leider vergessen". Ihr könnt Euch drauf freuen. Und ich freu' mich auch auf die Sendung!



1.  Rajesh Roshan / Theme From Sannata
Bollywood Bloodbath / Finders Keepers
2.  Giuliano Sorgini / Slaves
Zoo Folle / Four Flies
3.  Madfilth / Inquinamento
Madfilth / Cache Cache
4.  Madfilth / Madfilth
Madfilth / Cache Cache
5.  Madfilth / Libertà
Madfilth / Cache Cache
6.  Ilaiyaraaja / Raja Rajadhi Raja
Fire Star / Bombay Connection
7.  Shams Dinn / Rai Al Mal Boule
Shams Dinn / Smiling C
8.  Neneh Cherry & The Circuit / Dead Come Alive
Trevor Jackson Presents Science Fiction Dancehall Classics / On-U Sound
9.  53 Bus / Horizontal Day
V.A.: Plastic Dance / Cache Cache
10.  Embryo / Wasserräder
La Blama Sparozzi / Schneeball
11.  Cem Karaca / Willkommen
Die Kanaken / Pläne
12.  Cem Karaca / Mein Deutscher Freund
Die Kanaken / Pläne
13.  Cem Karaca / Total Geschlaucht
Die Kanaken / Pläne
14.  Joe Henderson With Alice Coltrane / Earth
The Elements / Milestone

Kommentare zeigen Kommentare verbergen

-
-
bootycarrell vor 9 Monaten
@Bettina_berlin — ist das vielleicht nett, so etwas zu lesen! Das freut mich! Auch dass Du Deine Tochter da durchschleifst! À la bonheur! Von nichts kommst nichts! ;-) Genial! Danke!

bettina_berlin vor 9 Monaten
Ach, immer wieder ein Ohren-Schmaus. Im Archiv höre ich mich durch alle Groovie Shizzl Sendungen so langsam durch. Die Tochter (14) stöhnt, aber für mich ist diese "frühkindliche Prägung" ein wichtiger Erziehungsauftrag. ....Thank you for the music, the songs.... Gruß Bettina vom befreundeten Nachbarsender: Alex Berlin

bootycarrell vor 10 Monaten
hey judith! danke für die nachricht! liebe grüße! seb

juicy vor 10 Monaten
vielen dank für die embryo-sendung! ewig nicht gehört. mein bruder hat sie ende der 70er od anfang der 80er in unser kaff in westfalen geholt. embryos reise als teenie gehört und die fotos bestaunt... liebe grüße, judith

bootycarrell vor 10 Monaten
@recisum — Danke für's Zuhören! Zum Glück geht das ja weiter mit Embryo und sicher kommen sie auch noch oft nach Hamburg! Da sehen wir uns dann und prosten mit Douglas auf Christian!

recisum vor 10 Monaten
Vielen Dank für eine klasse Stunde Embryo. Leider letztes Jahr im Schröderstift verpasst.

bootycarrell vor 11 Monaten
hey alexotica - vielen dank! ich glaube, dass es den song leider nicht als mp3 gibt — wenn ich's mal sehe, lass ich's dich wissen! herzlich aus hamburg, seb

alexotica vor 11 Monaten
PS: gibt es das irgendwo als mp3?

alexotica vor 11 Monaten
Selma Istanbullu – Bir Cift Kumru Gibiyiz Ein TRAUM!

werner pilz vor einem Jahr
Heute live aus Karachi? Bin schon gespannt...

nobra vor einem Jahr
JA, türkisch ist cool! :-)

bootycarrell vor einem Jahr
@Schuschunka — tausend Dank — hat natürlich riesigen Spaß gemacht im Studio!!

schuschunka vor einem Jahr
Fantastische Sendung! Danke dafür!

uwe vor einem Jahr
Hallo du netter can Fan. Deine Musik mixes sind cool! Was hälst du von Kraftwerk Ruck zuck (krautrock) vlg uwe.lenz1@gmx.de

pfischtis vor 2 Jahren
zwar schon lange her aber diese türkische Brotfrau ist gigantisch!!! Bitte niemals aufhören ... ... ... DANKE

bootycarrell vor 2 Jahren

doubtingt vor 2 Jahren
Geniales Potpourri! Und noch so viel Stoff im Archiv *freu*

bootycarrell vor 2 Jahren
Ja herzlichen Dank für das nette Feedback (verleiht Flügel) und auch weiterhin viel Spaß beim Lauschen! Bestes aus Hamburg, Seb https://www.facebook.com/bootycarrell/?fref=ts https://www.facebook.com/groovieshizzl/?fref=ts

ppanta vor 2 Jahren
Sehr schöne Auswahl: spannend, die Songs aus dem Iran und genauso schön und etwas sommerlicher die türkische Version von Killing me softly von Nilüfer. zufällig reingehört, bestimmt öfter (auch im Archiv) danke!

waldschrat vor 2 Jahren
GUTEN ABEND. DAS IST DOCH WIE PILZE SAMMELN ZU JEDER JAHRESZEIT...SEHR GUT GETRÜFFELT & GENAU FÜR DIESEN KESSEL BUNTES , BIN ICH FREUND VON BYTE FM GEWORDEN.AHM ,GEBT DOCH MAL BITTE, EINE ANREGUNG AN DEN SHOP WEITER, KAFFEE TASSEN MIT BYTE FM LOGO.SCHÖNEN ABEND NOCH & VIELE GR. AUS GENTHIN. HOLGER

bootycarrell vor 2 Jahren
Danke Johannez - in der übernächsten Ausgabe am 31.3. gibt's einen weiteren Schwung! Beste Grüße, seb

johannez vor 2 Jahren
Was für eine Offenbarung – Danke.

bootycarrell vor 2 Jahren
Nein habe ich nicht. Vielen Dank für den Hinweis - wird zeitig nachgeholt! Im Tausch hätte ich diesen anzubieten: https://medium.com/@Rkboo/volume-1-a-rigorously-speculative-email-exchange-92043d647d9#.1cbnjfdj1 - viele Grüße!

wiggie vor 2 Jahren
Wenn manele, dann bei groovie shizzl. Nicht schlecht, Sebastian!

wiggie vor 2 Jahren
Hallo Sebastian, hast du diesen Artikel gelesen: http://romediafoundation.wordpress.com/2014/03/03/manele-and-the-hegemony-of-good-taste/ Passt zur heutigen Sendung (18.2.16)

werner pilz vor 2 Jahren
Sehr schön Booty!

norbert neckritz vor 3 Jahren
Great show - thx!
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle zwei Wochen | Donnerstag 22 - 23 Uhr
Wdh: Alle zwei Wochen | Sonntag 12 - 13 Uhr

Groovie Shizzl - das ist musikalisches Draufgängertum auf allen Kontinenten.

Ran an die gute Seite der Globalisierung: Black Sabbath auf Thai? Anatolische Led Zeppelin? Äthiopischer Jazz! Vulkanausbrüche am Plattensee! Chinesischer HipHop der Sechziger! Kochendes südfranzösisches Heroin, Kuhglocken vom Mars, Pirouetten aus Pakistan!

Groovie Shizzl schürft sie nicht nach Folklore oder sogenannter Weltmusik: Es geht um lokale Ideen vom westlichen Pop, die gerade dann, wenn sie ihn bewusst oder unbewusst verfehlen, verblüffende Kraft entfalten.

Ein Aufbruch ins Gestern und irgendwo. Knarzender HipHop aus New York oder Disco aus München führen immer wieder zurück ins Jetzt.

Genres:
Beat, Exotica, Folk, Funk, Global Pop, Jazz, Oriental, Outernational, Psychedelic, Rock