Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


In Through The Out Door  


Alle vier Wochen | Mittwoch 13 - 14 Uhr

Alle vier Wochen veranstaltet In Through The Out Door eine einstündige Zeitreise in die Musik der sechziger und siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Ob gitarrenlastig oder analogsynthetisch, frühmetallisch oder funky, Blues oder Soul, Rock oder Roll ist dabei egal - dafür war vor 40 und 50 Jahren musikalisch viel zuviel los.

Dabei beschränkt sich die Sendung allerdings nicht auf Songs, die zwischen 1960 und 1979 erschienen sind. Auch den bis heute andauernde Einfluss der genannten Jahrzehnte nimmt Julian Bohne in In Through The Out Door gründlich unter die Lupe.

Genres:
60s/60er, 70s/70er, 80s/80er, 90s/90er, Alternative, Americana, Blues, Folk, Funk, HipHop, Indie, Jazz, Krautrock, New Wave, Post-Punk, Prog-Rock, Rock, Singer-Songwriter, Soul

ByteFM: In Through The Out Door vom 11.10.2017

Sendung vom 11.10.2017

Final Curtain
In der vorläufig letzten Ausgabe von In Through The Out Door geht es zurück an die Wurzeln der Sendung, die hier bei ByteFM vor über sechs Jahren mit dem Konzept an den Start gegangen ist, vornehmlich Musik der Sechziger und Siebziger zu spielen. Von dem Ziel ist in der zweiten Hälfte der über 90 Sendungen allerdings nicht immer all zuviel übrig geblieben. Ein umso besserer Grund, jetzt noch mal in die Vollen zu gehen: In dieser Ausgabe deshalb die volle Packung: Hits und persönliche Lieblinge aus den 1960ern und 1970ern – mit dabei The Beatles, Jimi Hendrix, James Brown, Tom Waits und noch ein paar andere übliche Verdächtige.



1.  Shuggie Otis / Aht Uh Mi Head
Inspiration Information / Epic
2.  The Beatles / Drive My Car
Rubber Soul / Parlophone
3.  The Rolling Stones / Torn & Frayed
Exile On Main St. / Virgin Records
4.  The Beach Boys / God Only Knows
Pet Sounds / Capitol Records
5.  Tom Waits / Virginia Avenue
Closing Time / Asylum Records
6.  Peter Tosh / Downpressor Man
Equal Rights / Columbia Records
7.  Stevie Wonder / Too High
Innervisions / Tamla/Motown
8.  James Brown / Give It Up Or Turn It A Loose
Love, Power, Peace: Live At The Olympia, Paris, 1971 / Polydor
9.  Duane Allman / Rollin’ Stone (Feat. Johnny Jenkins)
An Anthology / Island/Mercury
10.  Aretha Franklin / Love The One You’re With
Aretha Live At Fillmore West / Atlantic
11.  King Curtis / Soul Serenade
King Curtis Live At Fillmore West / Atlantic
12  Jimi Hendrix / Who Knows
Band Of Gypsys / Capitol Records


julianbohne vor 6 Monaten
Liebe Leute – Euer Lob freut mich sehr. Vielen Dank dafür. Schön zu wissen, dass Euch die Sendung gefallen hat. Viele Grüße - Julian

jenny vogler vor 6 Monaten
Lieber Julian, besten Dank für all die gute Musik! Lass wissen wo du wieder zu hören bist. Herzlichst, Jenny + Flori

bytefm_redaktion vor 6 Monaten
Hello crazyhorse, wir haben vor nicht allzu langer Zeit eine neue Rock-Sendung ins Programm genommen: Rock the Casbah, alle zwei Wochen dienstags. Und - auch recht neu - bei Safari, alle vier Wochen sonntags, ist viel alter Soul und Funk zu hören. Hör mal rein!

crazyhorse vor 6 Monaten
Jetzt ist Julian Bohne auch weg, manmanman. Dafür gibts wahrscheinlich noch mehr elektronisches Gezirpe.

jenny vogler vor einem Jahr
Immer wieder feinste Entdeckungen. Danke für die vielen Stunden wunderbarer Musik. Weiter so!

julianbohne vor 2 Jahren
Das freut mich - danke!

ulli_dc vor 2 Jahren
Wow! Was für eine tolle Sendung! Großartige Songs! Vielen Dank. Das hat unglaublich Spaß gemacht. Let's superfly!
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.