Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Keep It Real Antifolk

ByteFM: Keep It Real vom 20.08.2018

Ausgabe vom 20.08.2018: Antifolk

Anfang der 00er Jahre erschien ihr Debütalbum von Kimya Dawson und Adam Green unter dem Namen „The Moldy Peaches“. Die beiden Musiker waren damals Teil einer bis dahin nicht bekannten Musikszene – zumindest in Europa. „Antifolk“ nannte sie sich. Nicht zu verwechseln mit Freak Folk, der seine Wurzeln in 1960er Jahren hat und eine psychedelische Note hatte.

So unerwartet wie der Antifolk auftauchte, verschwand er auch wieder. Trotzdem hat das Genre in seiner Haltung und Ästhetik in der Popmusik wesentliche Spuren hinterlassen. Was ihn so ungewöhnlich und einflussreich machte, darum geht es heute in KIR.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Kimya Dawson / Miami Advice
Thunder Thighs / Great Crap Factory
2.  The Moldy Peaches / Lazy Confessions
The Moldy Peaches / Rough Trade
3.  The Moldy Peaches / Little Bunny Foo Foo
The Moldy Peaches / Rough Trade
4.  The Moldy Peaches / NYC’s like a Graveyard
The Moldy Peaches / Rough Trade
5.  Beck / Piss On The Door
One Foot In The Grave / K Records
6.  The Fugs / I Want To Know
Greatest 1984 -2004 / Fugs Records
7.  The Moldy Peaches / Nothing Came Out
The Moldy Peaches / Rough Trade
8.  Michelle Shocked / Fogtown
An Anchorage/ Fogtown [Vinyl Single] / Cooking Vinyl
9.  Dufus / Deemon
Ball Of Design / ROIR
10.  Herman Dune / Not That Big Story
Mash Concrete Metal Mushroom / Shrimper
11.  Fleet Foxes / Mykonos
Mykonos / Nonesuch
12.  Devendra Banhart / Never Seen Such Good Things
Mala / Nonesuch
13.  Joanna Newsom / Divers
Divers / Drag City
14.  The Moldy Peaches / Anyone Else But You
The Moldy Peaches / Rough Trade
15.  The Moldy Peaches / The Goodbye Song
The Moldy Peaches / Rough Trade
16.  The Moldy Peaches / Lucky Charms
The Moldy Peaches / Rough Trade