Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


LiveBytes Berlin

ByteFM: LiveBytes Berlin vom 08.06.2019

Sendung vom 08.06.2019

Soft Grid

Wenn ein Song von Soft Grid beginnt, weiß man nie genau, wo man sein wird, wenn er aufhört. Ihre sich oft über zweistellige Minutenzahlen erstreckenden Stücke schlagen unerwartete Haken, werden laut, dann wieder leise und plötzlich tanzbar und groovend. Sie nehmen einen mit auf eine Reise ins Unbekannte, wo nichts ist, wie es scheint.

Man könnte es sich einfach machen und diese Musik Post-Rock nennen. Die Epen von Bands wie Slint, Mogwai oder Tortoise scheinen auf jeden Fall tief in die Soft-Grid-DNA eingeschrieben. Trotzdem wäre Post-Genre passender. Jana Sotzkos Bass wechselt in sekundenschnelle zwischen Schnurren und Knurren. Schlagzeuger Christian Hohenbild beherrscht sowohl krautigen Minimalismus als auch martialisches Beckengewitter mit traumtänzlerischer Leichtigkeit. Und bei Theresa Stroetges weiß man nie, wann sie als nächstes von ihrem Synthesizer zur E-Gitarre springen wird, die Dream-Pop-Meditation in Fuzz-Exstase verwandeln wird. Diese Musik ist zu groß für jede Schublade.

Die Show von Soft Grid ist bereits das fünfte Konzert, das im Rahmen unserer Reihe LiveBytes Berlin aufgezeichnet wird. Am 24. Mai 2019 spielen Soft Grid den Release-Gig für ihr neues, von Tobias Levin produziertes Album „Agency“ im Urban Spree in Berlin. Einen Mitschnitt des Konzerts hört Ihr am 8. Juni um 22 Uhr auf ByteFM im Rahmen von LiveBytes Berlin.


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Soft Grid / Obliterated Thread
Unreleased / Unreleased
2.  Soft Grid / PPPy Cnnn
Agency / Antime
3.  Soft Grid / Agency
Agency / Antime
4.  Soft Grid / Fixing The Wrong Problem
Unreleased / Unreleased
5.  Soft Grid / A Century Behind
Agency / Antime
6.  Soft Grid / Herzog On The Bus
Corolla / Antime


Unregelmäßig | Sonntag 22 - 23 Uhr

Mit LiveBytes Berlin präsentieren wir Euch einmal im Monat exklusive Konzertmitschnitte von aufregenden neuen Acts aus Berlin. Ob Psychedelic, Electronica, House oder Punk – bei uns hört Ihr Shows von Künstlerinnen und Künstlern, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen.

Vor der Sendung könnt Ihr mehr über die Künstlerinnen und Künstler in unserem Blog lesen und sie werden im ByteFM Magazin im Interview zu Gast sein. Bilder und Videos gibt's auf unseren Social-Media-Kanälen.

LiveBytes Berlin wird gefördert durch die Musicboard Berlin GmbH.

Genres:
Afro , Alternative , Americana , Avant Pop , Avantgarde , Baroque Pop , Bass , Beat , Blue Grass , Blues , Broken Beat , Clicks & Cuts , Cloud Rap , Crossover , Deep House , Downtempo , Dreampop , Drum & Bass , Dub , Elektro , Elektronika , Exotica , Experimental , Folk , Footwork , Funk , Fusion , Garage , Hardcore , HipHop , House , Improvisierte Musik , Indie , Jazz , Juke , Jungle , Krautrock , Lo-Fi , Neo-Folk , Neo-Soul , New Wave , Noise , Oriental , Outernational , Pop , Post-Punk , Post-Rock , Prog-Rock , Psychedelic , Punk , R&B , Reggae , Rock , Rocksteady , Singer-Songwriter , Softrock , Soul , Surf , Techno , Trap , Trip Hop , Tropical , Wave


Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor 2 Monaten
das war richtig richtig gut...danke...:)

ByteFM_Redaktion vor 2 Monaten
Danke, wir freuen uns auch schon auf die nächste Ausgabe!

marco vor 2 Monaten
absolut empfehlenswerte Sendung !!!....
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.